Bildungstag 2016: MitWirkung! Kinderrechte und Partizipation in der Bildung

MitWirkung! Kinderrechte und Partizipation in der Bildung

Thema des Bildungstags 2016 sind die Rechte von Kindern und Jugendlichen sowie ihre Bedeutung für Bildungseinrichtungen wie Kitas, Schulen und Jugendeinrichtungen. Der Fokus richtet sich auf die Chancen, die die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen bietet.

Die Abendveranstaltung mit Lothar Krappmann findet am 9. November in der Aula Carolina statt. Der Soziologe und Pädagoge ist ein international anerkannter Forscher im Bereich Kindheit und Kinderpolitik. Er war Vorsitzender der Sachverständigenkommission zur Erarbeitung des 10. Kinder- und Jugendberichts der Bundesregierung, von 2011-2013 Mitglied im UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes und ist bis heute aktiv in diesem Bereich.

Der Praxistag findet am 10. November im Gymnasium Würselen statt. Ein Marktplatz, Vorträge und Praxisforen bieten Anregungen sowie Raum für Austausch und Diskussion. Angefragt sind auch für diesen Tag renommierte Expertinnen und Experten aus verschiedenen Bildungsbereichen, z. B. Katharina Henrichs, Heike Hofmann, Ibrahim Ismail, Prof. Dr. Daniel Mays, Inge Nowak und viele mehr.

Das Programmheft zum Bildungstag 2016 finden Sie im Informationskasten auf der rechten Seite.

Den Link zur Online-Anmeldung finden Sie ganz unten auf dieser Seite.

Städteregionale Bildungstage

Seit 2009 holt das Bildungsbüro bundesweit und international renommierte Bildungsexperten in die Region. Davon profitieren Bildungsverantwortliche – insbesondere pädagogische Fachkräfte und Lehrkräfte aus Kitas, Schulen, Jugendbildungsstätten, der offenen Jugendarbeit, Beratungsstellen, Weiterbildungseinrichtungen oder Kommunalverwaltungen. Im Fokus steht die multiprofessionelle und institutionsübergreifende Zusammenarbeit.

Kooperationspartner des Bildungstages 2016 sind das Bildungswerk Aachen, das Lehrerbildungszentrum der RWTH Aachen, das Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung, der Zweckverband Region Aachen, der Deutsche Kinderschutzbund (Ortsverbände Aachen und Eschweiler) und die Bezirksschülervertretung der StädteRegion Aachen.

Marktplatz beim Praxistag am 10. November

Beim Praxistag des Bildungtags am 10. November im Gymnasium Würselen gibt es einen Marktplatz zum Austauschen und Kontakte knüpfen. Bildungsinitiativen und -institutionen aus der StädteRegion Aachen, die sich dort vorstellen wollen, sind herzlich eingeladen. Das gilt natürlich insbesondere für Bildungseinrichtungen, die ihre Arbeit zu Kinderrechten oder tolle Partizipationsprojekte vorstellen möchten. Haben Sie Interesse? Schreiben Sie bis zum 1. Oktober eine E-Mail an Lucia Piwowarsky - ihre Kontaktdaten finden Sie auf der rechten Seite.

Kontakt

A43 Bildungsbüro
Zollernstraße 16
52070 Aachen
Telefon: 0241/51984319
Fax: 0241/519884319
bildungsbuero@staedteregion-aachen.de

Ansprechpartner/-innen

Thomas Orben
Tel:+49 (241) 51984310
Thomas.Orben
@staedteregion-aachen.de


Barbara Wennmacher
Tel:+49(241)5198-4316
Barbara.Wennmacher
@staedteregion-aachen.de


Lucia Piwowarsky
Tel:+49(241)51984323
Lucia.Piwowarsky
@staedteregion-aachen.de

Formulare / Infos