Fotos welcher Künstler sind in der aktuellen Ausstellung zu sehen?

Insgesamt 91 Originaldrucke fordern in „World in Images – A Portable History of Photography“ dazu auf, die eigene Geschichte in der Fotografie zu entdecken. 

Die von Lola Garrido handverlesenen Größen, die diese Wirklichkeit festgehalten haben, lesen sich wie eine Liste der wichtigsten Triebfedern des Genres. Zu ihnen gehören Cindy Sherman, Irving Penn, Alexander Rodchenko und Dorothea Lange, Robert Capa und Henri Cartier-Bresson (beide Mitgründer von Magnum Photos), Man Ray und Robert Mapplethorpe.