Wie große ist der Blausteinsee?

Wo einst die Bagger der Rheinischen Braunkohlewerke über 500 Millionen Tonnen Futter fürs nahe Kraftwerk aus dem Boden gruben, da kreuzen heute Segelboote vor dem Wind. Der Blausteinsee ist ein zentrales Freizeit-, Sport- und Erholungsgebiet in der StädteRegion. Taucher sind hier ebenso zu Hause wie Kanuten,  Sonnenanbeter, Jogger, Inlineskater und Musikliebhaber. Letzteren bietet das 180 Hektar große Freizeitareal  mit der „schwimmenden“ Seebühne eine ganz besondere „Location“.