Breadcrumb

Befragung: Leben und Wohnen im Alter in der Eifel

Sie sind herzlich eingeladen Ihre Vorstellungen zum Wohnen und Leben im Alter mitzuteilen. Dazu nutzen Sie den unten angeführten Link, der Sie zur Befragung weiterleitet. Zudem haben Sie unten die Möglichkeit Hinweise zum Datenschutz weiterführend zu lesen.

 

Häufig gestellte Fragen:

Wer kann teilnehmen?

Die Befragung richtet sich an alle Einwohnerinnen und Einwohner der Eifelkommunen Monschau, Roetgen und Simmerath, die 60 Jahre und älter sind.

Wie lange kann ich an der Befragung teilnehmen?

Die Befragung ist bis zum 09. August geöffnet.

Wie lange dauert die Befragung?

Das Ausfüllen des Bogens dauert ungefähr 10 Minuten.

Warum habe ich keinen schriftlichen Fragebogen erhalten?

Die Befragung wurde als Haushaltsbefragung entworfen. Pro Haushalt, in dem mindestens eine Person im Alter von 60 oder älter lebt, wurde ein Fragebogen versendet. An wen der Fragebogen adressiert wurde, wurde zufällig ausgewählt. 

Kann ich trotzdem teilnehmen?

Falls mehrere Personen eines Haushaltes an der Befragung teilnehmen möchten, kann dazu gerne der unten angeführten Link zur Onlinebefragung genutzt werden.

 

 

Ansprechpartner/-innen

Frau Sinja Mund
Tel: +49241 5198-5806
Fax: +49241 5198-85806
sinja.mund@staedteregion-aachen.de