Breadcrumb

Weiterführende Hinweise zu unserem Umgang mit Daten

Ihre Beteiligung an der Befragung ist freiwillig. Durch Ihre Teilnahme stimmen Sie der Datenerhebung und der genannten Datenverwendung zu. Wenn Sie nicht an der Befragung teilnehmen, entstehen Ihnen keine Nachteile.

Was wird mit Ihren Daten gemacht?

Unsere Befragung hat das Ziel, Informationen über die Wohn- und Versorgungssituation im Alter in der Eifel zu sammeln. Damit dies gelingt, benötigen wir repräsentative Aussagen von Betroffenen zum Beispiel zu Ihren Planungen und Bedürfnissen für das Wohnen im Alter und zu Ihrer derzeitigen Versorgungssituation. Mit diesen Informationen kann Planung an die Vorstellungen von den befragten Seniorinnen und Senioren ausgerichtet werden. Da unsere Befragung gleichzeitig in mehreren Orten durchgeführt wird, können wir die Lebenssituation und Zukunftsplanung von Seniorinnen und Senioren miteinander vergleichen und Gemeinsamkeiten und Unterschiede erkennen.

Die Anzahl der befragten Personen ist so groß, dass Ihre Anonymität auf jeden Fall gewährleistet ist. Ihre Angaben werden nur für statistische Zwecke verwendet und nur zum Zwecke dieser Befragung. Die strengen Anforderungen des Datenschutzes und der statistischen Geheimhaltung werden im vollen Umfang gewahrt.

Wir werden keine Einzeldaten an Dritte weitergeben. Alle geplanten Veröffentlichungen werden sich auf zusammengefasste Daten beziehen, das heißt ganze Sozialräume oder Kommunen. Nach Verarbeitung werden die ausgefüllten Fragebögen vernichtet und Einzeldatensätze gelöscht.

Verantwortlich im Sinne des Datenschutzes ist der Städteregionsrat, Zollernstraße 10, 52070 Aachen, Telefon: 0241/5198-0.

Bei Fragen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der StädteRegion Aachen, Zollernstraße 10, 52070 Aachen, 0241/5198-1410.

Weiter besteht ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde (Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf).

Ansprechpartner/-innen

Frau Sinja Mund
Tel: +49241 5198-5806
Fax: +49241 5198-85806
sinja.mund@staedteregion-aachen.de