Breadcrumb

Erziehungsstellen ("Profi-Eltern")

Für manche Kinder und Jugendliche werden besonders qualifizierte und pädagogisch geschulte Pflegeeltern gebraucht, die sogenannten Erziehungsstellen, oder „Profi-Eltern“.

Angesprochen sind pädagogisch vorgebildete Personen (zum Beispiel Sozialarbeiter, Sozialpädagogen, Erzieher oder verwandte Berufsgruppen) die Erfahrung und Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen haben und bereit sind, ein Pflegekind in ihren Haushalt aufzunehmen. Die Tätigkeit ist auch als Alternative zur außerhäuslichen Berufstätigkeit zu verstehen.

Bei der Suche nach geeigneten Eltern/Familien arbeiten die Erziehungsstellenberater des Amtes für Kinder, Jugend und Familie der StädteRegion Aachen und der Jugendämter der Städte Alsdorf, Eschweiler, Herzogenrath und Würselen zusammen. Zur Vorbereitung der Interessenten auf die Tätigkeit als Profi-Eltern bieten sie regelmäßig Seminare an.

 

 

Kontakt

Soziale Dienste
Zollernstraße 10
52070 Aachen

Ansprechpartner/-innen

Frau Carla Steinbeck
Tel: +49 241 5198-5134
Fax: +49 241 5198-85134
carla.steinbeck@staedteregion-aachen.de