Breadcrumb

Schulpsychologische Beratungsstelle

 

Aktuelles zur Corona-Krise

Die Schulpsychologische Beratungsstelle stellt Beratungsmaterial für Eltern und Lehrkräfte zum Thema „Corona“ bereit. Eltern finden dort hilfreiche Tipps im Umgang mit ihren Schulkindern beim gemeinsamen Lernen zu Hause. Für Lehrkräfte hat die Schulpsychologische Beratungsstelle Informationen zusammen gestellt, welche Herausforderungen für die Wiedereröffnung der Schule auf sie zukommen, wie sie den Übergang gestalten können und worauf dabei zu achten ist. Sie finden das Material rechts unten im Kasten „Corona-Informationen“.

Die Schulpsychologie stellt sich vor

Schulpsychologie nutzt psychologisches Wissen, um die Schule in ihrem Bildungs- und Erziehungsauftrag und Schüler_innen in ihrer Lernentwicklung, der schulischen Laufbahn und dem Erreichen adäquater Schulabschlüsse zu unterstützen. Wir – ein Team erfahrener Schulpsychologinnen - beraten Eltern, Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Schulleitungen, pädagogische Fachkräfte bei allen psychologischen Fragen und Schwierigkeiten, die im Zusammenhang mit der Schule auftreten können.

Die Beratung ist freiwillig und kostenfrei. Schulpsycholog_innen haben im Schulsystem eine neutrale Position und sind in ihrer Arbeitsweise unabhängig. Für die schulpsychologische Diagnostik und Beratung besteht eine Schweigepflicht.

Die Schulpsychologische Beratungsstelle der StädteRegion Aachen ist zuständig für die Städte Alsdorf, Baesweiler, Eschweiler, Herzogenrath, Monschau, Stolberg, Würselen und die Gemeinden Roetgen und Simmerath.

Unser Angebot

Die Schulpsychologische Beratungsstelle bietet:

  • Beratung für Schüler_innen und Eltern
  • Beratung für Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte
  • Fortbildungsveranstaltungen für Schulen
  • Krisenprävention und –intervention

Einen Überblick über unser gesamtes Angebot und die Erklärung unserer Arbeitsweise in leichter Sprache finden Sie rechts im Kasten „Infoflyer“. Alle näheren Informationen zu unserem Beratungsangebot finden Sie unter dem entsprechenden Link weiter unten.

So erreichen Sie uns

Sie können uns von Montag bis Freitag über das Sekretariat erreichen:

  • Petra Danielzik
  • Telefonnummer: +49 241 5198-5144
  • Mail: schulpsychologische-beratungsstelle@staedteregion-aachen.de

Das Sekretariat ist montags bis freitags in der Zeit von 8.00 bis 13.00 Uhr besetzt.

Sollten Sie außerhalb der Sekretariatszeiten anrufen, hinterlassen Sie bitte Ihren Namen und Ihre Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter, damit die Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle Sie baldmöglichst zurückrufen können.

Leitung der Schulpsychologischen Beratungsstelle

Dr. Marie-Luise Maschmeier (Dipl.-Psych.) -  Aktuell in Elternzeit
Monika Milloth-Gaß (Dipl.-Psych.) - kommissarische Leitung

Mitarbeiterinnen der Schulpsychologischen Beratungsstelle

Monika Milloth-Gaß (Dipl.-Psych.)
Janina Krater (M.Sc. Psycholgie)
Katrin Räder (Dipl. Psych.)
Beata Rath (Dipl. Psych.)
Katja Zander (M.Sc. Psycholgie)

 

 

Kontakt

Schulpsychologische Beratungsstelle
Steinstraße 87
52249 Eschweiler

Ansprechpartner/-innen

Frau Petra Danielzik
Tel: +49 241 5198-5144
Fax: +49 241 5198-80514
petra.danielzik@staedteregion-aachen.de

Kommissarische Leitung

Frau Monika Milloth-Gaß
Tel: +49 241 5198-5154
monika.milloth-gass@staedteregion-aachen.de

Frau Janina Krater
Tel: +49 241 5198-5132
janina.krater@staedteregion-aachen.de

Frau Katrin Räder
Tel: +49 241 5198-5119
katrin.raeder@staedteregion-aachen.de

Frau Beata Rath
Tel: +49 241 5198-5132
beata.rath@staedteregion-aachen.de

Frau Katja Zander
Tel: +49 241 5198-5131
katja.zander@staedteregion-aachen.de