Breadcrumb

DigitalHub – Aachen

Der digitalHUB Aachen e. V. bildet als Ergebnis einer breiten Digitalisierungsbewegung eine starke Koalition aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Dieses gemeinsame Engagement sichert die Zukunftsfähigkeit der Aachen Area, indem der Verein Wirtschaft und öffentliche Hand dabei unterstützt, die Herausforderungen der Digitalisierung zu meistern und diese aktiv mitzugestalten. So ist mit Gründung des digitalHUB Aachen e. V. eine echte Bottom-Up Digitalisierungsbewegung aus Mittelstand, Industrie und Startups entstanden.

In der digitalCHURCH stellt der digitalHUB Aachen e. V. einen urbanen Raum für Kommunikation und Coworking bereit, in dem digitale Startups und IT-Mittelstand als Ermöglicher der Digitalisierung, auf der einen Seite gemeinsam mit den Anwendern im klassischem Mittelstand und in der Industrie auf der anderen Seite neue digitale Geschäftsmodelle entwickeln. In diesem Gründerökosystem treffen Startups auf innovationsfreundliche Mittelständler mit Kunden, Kontakten und erschlossenen Märkten. Dies bildet einen wichtigen Anreiz für Gründer in der Region Aachen.

Der digitalHUB will aus den Hochschulen hervorgehende Talente in der Region halten und auch für internationale Startups aus den Niederlanden und aus Belgien attraktiv sein. Als euregionaler DIGITAL-Hotspot entwickelt er im Dreiländereck das digitale Innovationsland Aachen Area.

Gegründet wurde der digitalHub Aachen e.V. im Jahr 2015 mit rund 23 ersten Partnern. Die StädteRegion Aachen gehört -mit weiteren Akteuren wie der Stadt Aachen und der IHK Aachen- zu den Gründungsmitgliedern. Die StädteRegion Aachen ist aktiv in die Vereinsarbeit eingebunden und beispielsweise Mitglied in ausgewählten Fokusgruppen. Herr Städteregionsrat Dr. Grüttemeier ist Mitglied des Präsidiums. Für die operative Unterstützung ist die Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Tourismus und Europa (S85) zuständig.

Ausführliche Informationen zum digitalHUB Aachen e.V. finden Sie auf der Homepage des Vereins, die Sie im Bereich rechts unter „Links“ erreichen.

 

Kontakt

Wirtschaftsförderung, Tourismus und Europa
Zollernstraße 10
52070 Aachen

Ansprechpartner/-innen

Herr Jan Pontzen
Tel: +49 241 5198-2162
Fax: +49 241 5198-82162
jan.pontzen@staedteregion-aachen.de
Raum: C 139