Breadcrumb

Hilfen für Behinderte

Das Amt für soziale Angelegenheiten bietet Hilfen für Menschen mit Behinderung in den Bereichen der Eingliederungshilfe nach dem SGB XII sowie Hilfen für behinderte Menschen im Arbeitsleben nach dem SGB IX.

Aufgabe der Eingliederungshilfe ist es, eine drohende Behinderung zu verhüten oder eine Behinderung oder deren Folgen zu beseitigen oder zu mildern und die Menschen mit Behinderung in die Gesellschaft einzugliedern. Hierzu gehört vor allem, ihnen die Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen oder zu erleichtern, die Ausübung eines angemessenen Berufes oder einer sonstigen angemessenen Tätigkeit zu ermöglichen oder sie so weit wie möglich unabhängig von Pflege zu machen.

Hilfen im Arbeitsleben für schwerbehinderte Menschen können bei der Fachstelle der StädteRegion Aachen in Anspruch genommen werden. Die Fachstelle für behinderte Menschen im Arbeitsleben verfolgt das Ziel, schwerbehinderte Menschen dauerhaft in das Arbeitsleben zu integrieren und behinderungsbedingte Nachteile durch entsprechende Unterstützungsmaßnahmen auszugleichen.

Kontakt

Amt für soziale Angelegenheiten
Zollernstraße 10
52070 Aachen

soziales@staedteregion-aachen.de