Breadcrumb

Jugendbank in der StädteRegion Aachen

Finanzielle Unterstützung für Projekte von Jugendlichen für Jugendliche

Warum nicht gleich die ganze Welt retten? Weil das zu schwierig ist. Aber in der eigenen Region etwas auf die Beine stellen – das geht! Einen Film zum Klimawandel drehen, die eigene Stadt verschönern, Freizeit mit geflüchtete Jugendlichen gestalten, einen Zukunftsworkshop durchführen, ein politisches Jugendmagazin gründen – es gibt viele Möglichkeiten, sich zu engagieren.

Jugendliche in der StädteRegion Aachen, die eine gute Idee für ein Projekt für andere Jugendliche haben, können jetzt einen finanziellen Zuschuss von der Jugendbank in der StädteRegion Aachen bekommen. Das Bildungsbüro hat über den Förderverein „Partner für Bildung“ die Jugendbank gegründet. Diese „Bank“ fördert Projekte von Jugendlichen für Jugendliche, die sich gesellschaftlich engagieren oder die politische, soziale oder kulturelle Bildung stärken wollen. Wer zwischen 13 und 25 Jahre alt ist und eine Projektidee hat, kann sich bei der Jugendbank bewerben und bis zu 400 € dafür erhalten. Über die Förderung entscheidet eine Jury aus Jugendlichen und einem Vertreter des Fördervereins.

Weitere Informationen zur Projektförderung gibt es unter dem unten stehenden Link oder im Flyer zur Jugendbank, den Sie im Informationskasten auf der rechten Seite finden.

Kontakt

Koordinationsstelle Jugendpartizipation
Zollernstraße 16
52070 Aachen
Tel: +49 241 5198-4325

Ansprechpartner/-innen

Frau Vera Kaim
Tel: +49 241 5198-4325
vera.kaim@staedteregion-aachen.de

Frau Pia Kraushaar
Tel: +49 241 5198-4325
pia.kraushaar@staedteregion-aachen.de

Herr Florian Weyand
Tel: +49 241 5198-4333
florian.weyand@staedteregion-aachen.de