Breadcrumb

Vernetzung der Schülervertretungen

 

 

Wer als Jugendlicher in der Schülervertretung arbeitet, hat spannende und verantwortungsvolle Aufgaben und kann in der Schule mitbestimmen. Diese Jugendlichen unterstützt die Koordinationsstelle Jugendpartizipation mit Rat und Tat.

Die Schülervertretung (SV) vertritt die Rechte und Interessen der Schüler/innen bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit ihrer Schule. Außerdem ist es ihre Aufgabe, die fachlichen, kulturellen, sportlichen, politischen und sozialen Interessen der Schüler/innen zu fördern.

Eine der wichtigsten Partnerorganisationen ist dabei die Bezirksschülervertretung (BSV) in der StädteRegion Aachen, die Interessenvertretung der über 40.000 Schülerinnen und Schüler in der StädteRegion Aachen. Seit mehreren Jahren gibt es eine Kooperationsvereinbarung, in der die Zusammenarbeit zwischen Bildungsbüro und BSV mit den unterschiedlichen Schwerpunkten festgelegt und beschrieben wird. Fester Bestandteil in jedem Jahr ist der  regelmäßige Austausch zwischen der Koordinationsstelle und der BSV und die gegenseitige Unterstützung.

Die Bezirksdelegiertenkonferenzen (BDK), bei denen sich alle Schülersprecher/innen treffen, stellt die StädteRegion Räume und organisatorische Unterstützung zur Verfügung. Zwischen der Verwaltungsleitung und der BSV findet jedes Jahr ein Austauschtreffen statt. Darüber hinaus wird die BSV in die Politik durch die Vertreter/innen in den Ausschüssen eingebunden.

Auch für die Schülervertretungen der einzelnen Schulen ist die Koordinationsstelle da. Für sie organisiert sie zusammen mit der BSV einmal im Jahr den Schülervertretungstag (SV-Tag).

Kontakt

Koordinationsstelle Jugendpartizipation
Zollernstraße 16
52070 Aachen
Tel: +49 241 5198-4325

jugendpartizipation@staedteregion-aachen.de

Ansprechpartner/-innen

Frau Conny Schmetz
Tel: +49 241 5198-4325