Breadcrumb

Übersicht Bildungsangebote für neuzugewanderte Menschen

Diese Übersicht umfasst Angebote für alle Altersgruppen von der Kita bis zur Erwachsenenbildung aus den Bereichen Sprache, Berufsorientierung, Arbeitsmarktintegration, Weiterbildung, Bildungsabschlüsse, Eltern-Kind/Familie, kulturelle Bildung, Beratung und Unterstützung sowie Sport und Freizeit. Es werden Bildungsangebote öffentlicher und freier Träger, zivilgesellschaftlicher und ehrenamtlicher Organisationen sowie informeller Gruppen und einzelner Personen berücksichtigt.

Aufgenommen werden alle Angebote aus der StädteRegion Aachen, die

  • sich ausdrücklich an Neuzugewanderte richten.
  • offen für alle Menschen sind und zugleich geeignet für die Zielgruppe.

Die Angebotsübersicht wird von den Bildungskoordinator/innen laufend ergänzt und aktualisiert.

 

An wen richtet sich die Angebotsübersicht?
Mitarbeiter/innen aller (Bildungs-)Akteure im Bereich Neuzugewanderte/ Integration durch Bildung (z. B. Pädagogische Fachkräfte, Multiplikator/innen, ehrenamtlich engagierte Menschen).

 

Wer sind Neuzugewanderte?

Als neu zugewandert, im Sinne dieser Angebotsübersicht, werden alle Menschen betrachtet, die in den letzten Jahren

  • aus dem Ausland (EU- und Nicht-EU-Staaten) eingewandert sind.
  • nach Deutschland geflüchtet sind, unabhängig vom individuellen Aufenthaltsstatus.
  • infolge des Familiennachzugs nach Deutschland gekommen sind.

Dies gilt insbesondere, wenn sie Unterstützung bei der Integration in die regulären Bildungs-, Hilfs- und Beratungsangebote sowie den Arbeitsmarkt oder das Bildungssystem benötigen. 

 

Wie funktioniert die Recherche?

In den einzelnen Spalten können Filter gesetzt und miteinander kombiniert werden. Bei der Recherche können Angebote so nach Ort, Art, Altersgruppe und vorausgesetzten Deutschkenntnissen aufgeschlüsselt werden.

Die Altersgruppen orientieren sich an den Stationen der Bildungsbiographie: Kita (0 – 6 Jahre), Grundschule (6 - 10), weiterführende Schule/Oberstufe (10 – 18), Berufskolleg/Ausbildung (16 – 25), Studium (18 – 25), Erwachsenenbildung (über 25).

Die Sprachniveaus beziehen sich auf den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) [Link www.europaeischer-referenzrahmen.de [Leiste rechts]. Sprachunabhängige Angebote sind an keine bestimmten Sprachkenntnisse gebunden und theoretisch ohne verbale Kommunikation möglich.

Aus Gründen der Übersichtlichkeit wurde die Vielfalt der Angebotsarten sowie der vorausgesetzten Deutschkenntnisse und Altersgruppen eingegrenzt und kategorisiert. Einzelne Angebote können daher in Sprachniveau und Altersgruppen leicht vom vorgegebenen Schema abweichen. Dies wird in den jeweiligen Angebotsbeschreibungen erläutert.


Aufenthaltsrechtliches
Der Aufenthaltsstatus einer neu zugewanderten Person entscheidet über ihren Zugang zu Integrationskursen, Maßnahmen der beruflichen Ausbildungsförderung sowie zum Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. In den einzelnen Angebotsbeschreibungen sind die jeweiligen aufenthaltsrechtlichen Voraussetzungen aufgeführt. Erläuterungen zu den einzelnen Aufenthaltstiteln bietet das PDF im Downloadbereich.

 

Möchten Sie Ihre Angebote veröffentlichen?
Für die Veröffentlichung Ihrer Bildungsangebote verwenden Sie am besten unseren Fragebogen, den Sie im Download-Bereich finden. Bitte senden Sie Angebote im Bereich frühe Bildung (bis zur 7. Klasse) an Ricarda Albrecht, Angebote im Bereich Übergang Schule-Beruf und Erwachsenenbildung an Jan Röder.

Kontakt

Bildungsbüro
Zollernstraße 16
52070 Aachen
Tel: +49 241 5198-4300