Breadcrumb

Schultheatertage 2016


Am 1. Juli fiel der letzte Vorhang der Schultheatertage 2016. Zuvor hatten seit April 56 Schulen aus der StädteRegion Aachen und dem Kreis Düren die verschiedensten Produktionen mit Kindern und Jugendlichen aller Altersgruppen auf den Theaterbühnen der Region präsentiert. Dabei erhielten die jungen Künstlerinnen und Künstler Unterstützung von Profis aus den Bereichen Schauspiel- und Regie, Tanz, Bühnenbau und Bühnentechnik, Musik sowie Kostüm und Technik.

Ob als Theaterstück, kleines Singspiel oder Musical,  als auf die Neuzeit umgeschriebene Klassiker oder sogar selbst ausgedachte Geschichten, überall ernteten die insgesamt etwa 2.000 Schülerinnen und Schüler großen Applaus und Begeisterung bei den insgesamt etwa 7.000 Zuschauern.  Auch aktuelle Bezüge wie etwa zur Flüchtlingssituation oder aktuellen Lebenswelt der Jugendlichen wurden aufgegriffen und inszeniert. Nicht nur die unterstützenden Künstler sondern auch die beteiligten Lehrerinnen und Lehrer sind sich rückblickend einig, dass sich die viele zusätzliche Arbeit in jedem Fall gelohnt hat. Die Chance, die in den Schulen erarbeiteten Stücke mit Hilfe der Schultheatertage auf professionelle Beine zu stellen, bereichert die schulische Arbeit enorm und prägt sie nachhaltig. Die Kinder und Jugendlichen, die mitgemacht haben, nehmen ebenfalls viele positive Eindrücke mit. Ob es der Stolz auf ein selbst erstelltes Bühnenbild oder auf den Applaus nach der Aufführung ist – die ersten Bühnenerfahrungen sind unvergesslich.

Informationen zu den Schulen, die teilgenommen haben, den Stücken und eine Evaluation der Schultheatertage finden Sie im Informationskasten auf der rechten Seite.

Veranstaltet werden die Schultheatertage seit 2010 vom Bildungsbüro in Kooperation mit dem Schulamt für die StädteRegion Aachen und der Aachener Kultur- und Theaterinitiative (AKuT) e.V. Im Namen der Veranstalter ein herzliches Dankeschön an alle mitwirkenden Schulen. 

Foto vom Stück Stück Dachboden-Geschichten
Foto vom Stück Stück „Mörder mögens messerscharf“
Foto aus dem Stück Momo
Publikum bei einer Aufführung auf der Burg Wilhelmstein
Foto aus dem Stück Sommernachtstraum Reloaded
Szene aus dem Stück Wer zuletzt lacht, lacht am besten
Foto von der Aufführung Who am I

Kontakt

Bildungsbüro
Zollernstraße 16
52070 Aachen

Ansprechpartner/-innen

Frau Ines Dziwisch
Tel: +49 241 5198-4311
ines.dziwisch@staedteregion-aachen.de