Breadcrumb

Projekt Musikalische Grundschule

Mehr Musik, von mehr Beteiligten, in mehr Fächern, zu mehr Gelegenheiten

Die Musikalische Grundschule ist ein Projekt zur Schulentwicklung. Es unterstützt Schulen dabei, Musik als Gestaltungselement für das gesamte Schulleben einzusetzen. Musik mit all seinen Facetten kommt im gesamten Schulleben zum Einsatz. Es werden Gedichte vertont, Vokabeln gerappt, rhythmisch Zahlenreihen geübt, beim Tanzen gerechnet und geometrische Figuren erschlossen. Es wird durch Singen erfrischt oder mit Musik entspannt. Es werden Instrumente gespielt und aus Alltagsgegenständen gebaut. Es wird mit Klängen experimentiert, werden Klanggeschichten komponiert und Klanggärten gebaut. In allen Fächern, in fächerübergreifenden Projekten, in Pausen, vor Schulbeginn, zum Monatsende, zu allen Jahreszeiten, bei Schulfesten, in Lehrerkonferenzen und Elternabenden - einfach zu vielen Gelegenheiten. Und beteiligt ist die gesamte Schulgemeinschaft.

Dahinter liegt ein Prozess, der vom Kollegium getragen und mit der Schulgemeinschaft umgesetzt wird. Das Konzept zur Musikalischen Grundschule führt schrittweise zur Gestaltung eines entwicklungsfördernden Lern- und Lebensraums, der allen Kindern in der alltäglichen schulischen Praxis den Zugang zur aktiven Teilnahme an musikalischen Praxen ermöglicht - unabhängig von Herkunft, Sprache und Bildungsstand.

16 Schulen aus der StädteRegion Aachen machen mit!

Die Musikalische Grundschule NRW ist ein Kooperationsprojekt des Ministeriums für Schule und Bildung NRW, der StädteRegion Aachen und der Bertelsmann Stiftung.

Im November 2019 konnten sich Schulen in der Städteregion Aachen am Projekt "Musikalische Grundschule" bewerben. Sieben Förderschulen und neun Grundschulen haben sich auf den Weg gemacht, im Rahmen der rund 2,5-jährigen Projektlaufzeit den Status Musikalische Grundschule NRW zu erwerben.

Unterstützt werden sie dabei durch die zwei Projektkoordinatorinnen Stephanie Mrotzek und Sabine Buchem-Vorhaben: Sie begleiten und beraten, organisieren Fortbildungen und Fachveranstaltungen und gestalten die regionale Vernetzung der teilnehmenden Schulen.

Das Projekt wurde in Kooperation zwischen der Bertelsmann Stiftung und dem hessischem Kultusministerium entwickelt und wird auch in Berlin, Bayern, Thüringen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Schleswig Holstein umgesetzt.

In der bisherigen Projektlaufzeit wurden knapp 300.000 Kinder an insgesamt rund 500 Projektschulen erreicht. Aufgrund der positiven Erfahrungen in der Projektlaufzeit setzen mehr als 85 Prozent der Schulen die Entwicklung zur Musikalischen Grundschule über das Projektende hinaus fort. Die Ergebnisse der Projektevaluation zeigen einen positiven Einfluss auf das Schulklima, auf die Teamkultur und Unterrichtsqualität und nicht zuletzt auf die Bildungschancen für die Kinder.

Auftaktveranstaltung Musikalische Grundschule

Kinder singen stimmungsvoll

Auftaktveranstaltung im November 2019

Kontakt

Bildungsbüro
Zollernstraße 16
52070 Aachen
Tel: +49 241 5198-4300

Ansprechpartner/-innen

Frau Joelle Ramakers
Tel: +49 241 5198-4316
joelle.ramakers@staedteregion-aachen.de

Frau Klaudia Nießen
Tel: +49 241 5198-4302
klaudia.niessen@staedteregion-aachen.de