Breadcrumb

Arbeitsinstrumente: ElPri-Empfehlungen, Arbeitshilfe und ElPri-Leitfaden Inklusion

ElPri-Empfehlungen

Die Empfehlungen für den Übergang von der Kindertagesstätte in die Schule sind ein Ergebnis der Arbeit der städteregionalen ElPri-Konferenz. Diese sind als Unterstützung der Zusammenarbeit zwischen Kindertagesstätten und Schulen zu verstehen: Eine Checkliste gibt Anregungen und Informationen dazu, wie Lehrerinnen und Erzieherinnen den Erwartungen und Sorgen von (Vorschul-) Kindern und Eltern begegnen können und welche gemeinsamen Aktivitäten in Vorschulgruppen oder im Anfangsunterricht in der Schule sich bewährt haben und den Kindern beim Übergang in die Grundschule helfen.

Arbeitshilfe zum Übergang von der Elementar- zur Primarstufe

Den Ordner „Arbeitshilfe ElPri: Gestaltung des Übergangs von der Elementar- zur Primarstufe“ haben das Bildungsbüro und die ElPri-Steuergruppe für die Bildungseinrichtungen erstellt. Der Ordner wurde allen Kindertagesstätten, Schulen im Primarbereich, Jugendämtern und freien Trägern in der StädteRegion Aachen zur Verfügung gestellt.

Teil 1 enthält allgemeine Informationen zur ElPri-Arbeit im städteregionalen Bildungsnetzwerk sowie die Empfehlungen der ElPri-Konferenz für den Übergang von der Kindertagesstätte in die Schule. In Teil 2 werden Angebote der schulpsychologischen Beratungsstellen, der Kommunalen Integrationszentren und des Kinder- und Jugendärtlichen Dienstes der StädteRegion Aachen in Hinblick auf den Übergang vorgestellt.
Teil 3, der Hauptteil, enthält gemeinsame Projekte von Kitas und Schulen. Jede Einrichtung kann die Anregungen nutzen, die zu ihrer Kooperationsstruktur passen. Weitere Angebote, die uns genannt erden, nehmen wir gerne in die Ideensammlung auf!
Teil 4 beinhaltet Vorlagen und Vordrucke, die von den kommunalen Netzen oder Verbünden für die Arbeitshilfe zur Verfügung gestellt wurden, z. B. Vorlagen für Kooperationskalender.
Als 5. Teil wurde 2018 die ElPri-Arbeitshilfe um den Wegweiser "Neuzugewanderte im Übergang begleiten" erweitert. Er gibt Empfehlungen und Angebote für das Fachpersonal der frühkindlichen Bildung. Teil 6 enthält in der Druckfassung Netzwerkübersichten aller bisher bestehenden 25 kommunalen Netze in der StädteRegion Aachen. Die Netzwerkübersichten stellt das Bildungsbüro auf Anfrage zur Verfügung.

ElPri-Leitfaden Inklusion

Der Leitfaden wurde 2016/17 vom ElPri-Netzwerk der StädteRegion Aachen für Erzieherinnen und Erzieher und Lehrerinnen und Lehrer entwickelt. Ziel ist es, Kinder mit Unterstützungsbedarf nahtlos zu fördern und zu begleiten, wenn erhöhter Förderbedarf oder sonderpädagogischer Unterstützungsbedarf in Kita und Schule festgestellt wurde. Die Beratungsmöglichenkeiten im Hinblick auf die Eltern und die Verfahren werden dargestellt.