Breadcrumb

Impfungen für Kinder von 5 bis 11 Jahren

Die Kinder-Impfstelle für 5 bis 11-Jährige der StädteRegion Aachen befindet sich in den Aachen Arkaden (Trierer Str. 1 in Aachen). Wir bieten Impftermine für Kinder Mo-Fr von 8-20 Uhr und Samstag und Sonntag von 8-18 Uhr an (außer an Feiertagen). Die Impfstelle ist von den übrigen Angeboten an Erst-, Zweit-, oder Booster-Impfungen räumlich getrennt. Hier impfen erfahrene Kinder- und Jugendärzt_innen aus der Region. Es wird sichergestellt, dass dem medizinischen Aufklärungs- und Beratungsbedarf der Eltern angemessen Rechnung getragen wird. Für die Kinderimpfungen wird mehr Zeit eingeplant als für Erwachsene. Die Impfungen werden ausschließlich mit vorheriger Terminbuchung durchgeführt. Die Terminbuchung ist hier zu finden.

Aktuell: Ab sofort stehen wieder Kinderimpftermine zur Verfügung.

Da abends aufgrund von vereinzelt nicht wahrgenommenen Impfterminen häufig Kinderimpfstoff übrigbleibt, ist es möglich, sich auf eine Warteliste für die Kinderimpfung setzen zu lassen. Bedingung ist, dass man abends gut erreichbar ist und binnen rund 30 Minuten am Impfzentrum in den Aachen Arkaden sein kann. Eine kurze Mail an die Adresse: kinderimpfung@staedteregion-aachen.de ist ausreichend, um auf die Liste gesetzt zu werden. Bitte denken Sie daran, Ihre Handynummer anzugeben!


Wir setzen die Regelungen des Landes NRW in Aachen wie folgt um:

  • Das Impfangebot steht für alle Kinder zwischen 5 und 11 Jahren zur Verfügung. Informationen zur aktuellen COVID-19-Impfempfehlung der STIKO für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren finden Sie weiter unten.
  • Bitte beachten Sie: Impfungen stehen laut Bundesimpfverordnung für Kinder zur Verfügung, die in Deutschland einen Wohnsitz bzw. ihren gewöhnlichen Aufenthaltsort haben oder in Deutschland krankenversichert sind oder in Deutschland eine Kita oder Schule besuchen. Deutsche Staatsangehörige mit Wohnsitz außerhalb der Bundesrepublik Deutschland können im Rahmen der Verfügbarkeit der vorhandenen Impfstoffe mit Schutzimpfungen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 versorgt werden.
  • Es kommt ausschließlich der Kinderimpfstoff (Biontech, geringere Dosierung) zur Anwendung.
  • Es sind zwei Impfungen im Abstand von drei Wochen vorgesehen. Der zweite Impftermin wird vor Ort vereinbart. Eine Booster-Impfung für Kinder ist aktuell nicht zugelassen. Zudem werden keine Zweitimpfungen von 5-11jährigen nach Off-label-Erstimpfungen durchgeführt.
  • Zudem kann auch in den kinder- und jugendärztlichen Praxen geimpft werden. Das Angebot der StädteRegion Aachen ist als Entlastung für die Praxen zu sehen.

 

Neu: Möglichkeit der Warteliste:
Es bleiben abends aufgrund von vereinzelt nicht wahrgenommenen Impfterminen teils angebrochene Vials mit Kinderimpfstoff übrig. Aus diesem Grunde ist es nun möglich, sich auf eine Warteliste für die Kinderimpfung setzen zu lassen. Bedingung ist, dass man abends gut erreichbar ist und binnen rund 30 Minuten am Impfzentrum in den Aachen Arkaden sein kann. Eine kurze Mail an die Adresse: kinderimpfung@staedteregion-aachen.de ist ausreichend, um auf die Liste gesetzt zu werden. Bitte denken Sie daran, Ihre Handynummer anzugeben!