Breadcrumb

Impfstellen in Städten und Gemeinden

Die StädteRegion Aachen richtet - als Ergänzung zum Impfangebot der Arztpraxen - Impfstellen in allen Städten und Gemeinden ein. Sie brauchen keinen Termin, sondern können einfach zu den Öffnungszeiten vorbeikommen.

  • Erst-, Zweit- und Drittimpfung möglich
  • Auffrischungsimpfungen ("Booster"): Menschen unter 30 erhalten zur Auffrischung den Impfstoff von Biontech. Wer über 30 ist, erhält den Impfstoff von Moderna.
  • Ausweis und - sofern vorhanden - Impfausweis bitte nicht vergessen

Impfen lassen kann man sich unabhängig von Nationalität oder Krankenversicherung. Die Impfung ist in jedem Fall kostenlos für Sie!

Weiter unten finden Sie einen Link zu den jeweils aktuellen Aufklärungs- und Einwilligungsbögen für Ihre Impfung. Diese Dokumente können Sie gerne bereits zu Hause ausdrucken, gut durchlesen und in zweifacher Ausführung ausfüllen und mitbringen. Das spart allen Beteiligten etwas Zeit. Vielen Dank!

  • Aachen (in den Aachen-Arkaden (Trierer Straße 1, 52078 Aachen): montags bis samstags, 08:00 bis 20:00 Uhr
  • Alsdorf: jeden Montag von 12 bis 20 Uhr in der Pfarre St. Castor (Im Brühl 1, 52477 Alsdorf)
  • Baesweiler: jeden Dienstag von 12 bis 20 Uhr im Haus Setterich (Emil-Mayrisch-Str. 20, 52499 Baesweiler)
  • Eschweiler: jeden Montag und Dienstag von 12 bis 20 Uhr in der Agape-Gemeinde (Kaiserstr. 64, 52249 Eschweiler)
  • Herzogenrath: jeden Mittwoch von 12 bis 20 Uhr in der Pfarre Christus unser Friede (Markt 3, 52134 Herzogenrath)
  • Monschau: jeden Samstag von 12 bis 20 Uhr in der ehemaligen Hauptschule (Walter-Scheibler-Str. 36, Monschau)
  • Roetgen: jeden Freitag von 12 bis 20 Uhr im Ratsaal der Gemeindeverwaltung (Hauptstr. 55, Roetgen)
  • Simmerath: jeden Donnerstag von 12 bis 20 Uhr in der Eifelklinik St. Brigida (Kammerbruchstr. 8). Kalenderwoche 48: Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 16 bis 20 Uhr und Samstag 9-13 Uhr in der Eifelklinik St. Brigida (Kammerbruchstr. 8)
  • Stolberg: jeden Freitag und Samstag von 12 bis 20 Uhr im Bethlehem Krankenhaus Stolberg (neben dem Krankenhauscafé Essbar, Steinfeldstr. 5, 52222 Stolberg)
  • Würselen:
    • jeden Mittwoch von 12 bis 20 Uhr im Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit (Mauerfeldchen 29, 52146 Würselen),
    • jeden Donnerstag von 12 bis 20 Uhr VIALIFE Campus Bardenberg (Hans-Böckler-Platz 1, 52146 Würselen, Anfahrt zur Impfstelle (Parkplätze) über die Niederbardenberger Straße an der Urologischen Praxis)
    • am Donnerstag (2.12.) von 8 – 14 Uhr im Rhein-Maas Klinikum (Mauerfeldchen 25, 52146 Würselen)

Informationen zur Auffrischungs-Impfung (Booster)

  • Menschen unter 30 erhalten zur Auffrischung den Impfstoff von Biontech. Wer über 30 ist, erhält den Impfstoff von Moderna.
  • Die Auffrischungsimpfung kann fünf Monate nach der Zweitimpfung erfolgen. Was den Zeitraum betrifft, sind die Impfstellen an die jeweils aktuellen Weisungen des Landes NRW gebunden.
  • Wer mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson geimpft wurde, erhält die Auffrischung frühestens 4 Wochen nach der ersten Impfung.
  • Die Impfungen für Berufsgruppen übernehmen in der Regel Betriebsärztinnen und -ärzte.

Impfungen für Kinder zwischen 12 und 15 Jahren: Zur Impfung von Kindern und Jugendlichen zwischen 12 und 15 Jahren ist die Einwilligung eines Elternteils notwendig. Ab 16 Jahren können Jugendliche auch ohne Einwilligung der Eltern geimpft werden.