Breadcrumb

Fragen zur Kindertagespflege? Antworten gibt es in einer Sprechstunde am 09. September in Roetgen.

StädteRegion Aachen. Für Eltern aus Monschau, Roetgen oder Simmerath gibt es jetzt wieder eine Sprechstunde zum Thema Kindertagespflege. Katrin Zimmermann vom Amt für Kinder, Jugend und Familie der StädteRegion Aachen bietet Beratung und beantwortet Fragen zur Betreuung in der Tagespflege. Informationen gibt es aber auch für Menschen, die Tagesmutter oder -vater werden möchten. Gerade im Raum Roetgen werden weitere Tageseltern gesucht! Die nächste Sprechstunde findet am 09. September von 9 bis 11 Uhr in den Räumen des Familienzentrums Wackelzahn (Hauptstraße 95, 52159 Roetgen) statt. „Natürlich kann man mich auch anrufen, aber bei der Sprechstunde geht es um den persönlichen Kontakt und um die Anbindung an die Familienzentren“, sagt Katrin Zimmermann.

Für die Sprechstunde gilt die 3G-Regel: Man braucht einen Nachweis darüber, dass man entweder geimpft oder genesen ist oder einen negativen Testnachweis, der nicht älter als 48 Stunden ist. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, empfiehlt sie eine Anmeldung per Mail oder telefonisch unter den angegebenen Kontaktdaten.

Wichtig zu wissen ist, dass man sich bei der Sprechstunde nicht für einen Tagespflegeplatz anmelden kann und es auch keine Antworten zu Förderanträgen und Fragen von Elternbeiräten geben kann. Fragen dazu können aber gerne telefonisch oder per E-Mail gestellt werden. Auch in den anderen Kommunen, die in die Verantwortung des Amtes für Kinder, Jugend und Familie der StädteRegion Aachen fallen, wird es Sprechstunden geben.

Veröffentlicht am 27.08.2021

Kontakt

Amt für Kinder, Jugend und Familie
Zollernstraße 10
52070 Aachen

jugendamt@staedteregion-aachen.de

Ansprechpartner/-innen

Frau Katrin Zimmermann
Tel: +49 241 5198-2124
katrin.zimmermann@staedteregion-aachen.de