Breadcrumb

Achte Golfmeisterschaft der StädteRegion Aachen auf Haus Kambach bei perfekten äußeren Bedingungen.

StädteRegion Aachen. Petrus stand den Golfern bei: Bei strahlendem Sonnenschein fand jetzt die achte Golfmeisterschaft der StädteRegion statt. Rund um das Wasserschlösschen erwarteten die Sportler und Gäste perfekte Bedingungen. Das Turnier wurde wie im Vorjahr offen gestaltet. Das bedeutet, es durften alle Spieler, auch über die StädteRegion hinaus, ihr Können beweisen. Golfer aus insgesamt elf verschiedenen Clubs waren auf der Golfanlage Haus Kambach am Start, die vom Kambacher Hausservice-Team einen gut präparierten Platz mit perfekten Grünflächen vorfanden.

Neuer Golfmeister der StädteRegion Aachen wurde Joachim Neugebauer vom Haus Kambach, der mit hervorragenden 73 Schlägen ein wirklich „professionelles“ Brutto-Ergebnis erzielte. Bei den Brutto-Ergebnissen der Damen gewann Martina Hähn-Haaken (ebenfalls Haus Kambach). Die Netto-Ergebnisse waren in drei Klassen eingeteilt: In der Klasse A gewann Gerd Weißmann, Zweiter wurde Martin Schroff und Dritter Dirk Siebrath (alle Haus Kambach). In der Klasse B gewann Lucas Keischgens, Zweiter wurde Wolfgang Maassen (beide vom Haus Kambach) und Dritter Markus Franke (GC Hummelbach Aue). In der Klasse C gewann Bärbel Breuer (Haus Kambach), Zweiter wurde Willibert Keulers und Dritter Frederic Baum (beide GC Loherhof). Die Sieger in den Sonderwettbewerben
„Nearest to the Pin” waren Birgit Goldschmidt und Jürgen Sturm sowie im „Longest Drive“ Marion Dohlen und Volker Gassert.

Kontakt

Öffentlichkeitsarbeit
Zollernstraße 10
52070 Aachen
Tel: +49 241 5198-1300
Fax: +49 241 5198-81300

pressestelle@staedteregion-aachen.de

Ansprechpartner/-innen

Herr Detlef Funken
Tel: +49 241 5198-1300
Fax: +49 241 5198-81300