Breadcrumb

„Hallo Nachbar!“-Reihe bietet spannende Einblicke in Firmen. Beginn am 26. Juni bei der QUIP AG in Baesweiler.

StädteRegion Aachen. Auch in diesem Jahr wird wieder eine „Hallo Nachbar!"-Veranstaltungsreihe angeboten. Mit Fachvorträgen und Produktionsbesichtigungen stellen sich dabei Unternehmen verschiedener Branchen vor und bieten einen Blick hinter die Kulissen. So erhalten vor allem Fach- und Führungskräfte Raum für einen Erfahrungsaustausch und Gespräche mit anderen Unternehmern. Die von IHK, AGIT mbH und der StädteRegion Aachen gemeinsam organisierte Reihe macht ihre erste Station am 26. Juni bei der QUIP AG in Baesweiler.

QUIP ist ein vielseitiges Unternehmen, das zum einen technische Dienstleistungen anbietet. Das Portfolio reicht vom Objektmanagement über Wartung und Instandhaltung, Maschinen- und Prototypenbau, bis hin zu Produktion und Logistik. QUIP bietet allerdings auch Personaldienstleistungen für Industrie und Handwerk an.

Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, Kooperationen zwischen kleinen und mittelständischen Unternehmen anzustoßen. So soll die Wertschöpfung regionaler Partner gefördert und ein branchenübergreifender, kostenfreier Erfahrungsaustausch angeboten werden.

Die erste Station der Hallo Nachbar! Reihe ist am 26. Juni in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr die QUIP AG (Thomas-Edison-Straße 5-7, 52499 Baesweiler). Um Anmeldung bei Iris Gerdom (siehe Kontaktdaten) wird gebeten. Weitere Infos gibt es im Seminarportal der Städteregion Aachen (siehe Link).

Veröffentlicht am 09.05.2019

Kontakt

Wirtschaftsförderung, Tourismus und Europa
Zollernstraße 10
52070 Aachen
Tel: +49 241 5198-1303

Ansprechpartner/-innen

Frau Iris Gerdom
Tel: +49 241 5198-2132
iris.gerdom@staedteregion-aachen.de