Breadcrumb

Die Grundschule Alsdorf-Annapark feiert ein internationales Kinderfest. Unterstützung vom Programm „Rucksack Schule“.

StädteRegion Aachen. 170 Kinder, Eltern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Grundschule Alsdorf-Annapark haben den 23. Nisan gefeiert – das ist Türkisch und heißt „23. April“. Bei dem Kinderfest, das in der Türkei landesweit gefeiert wird, geht es um das friedliche Zusammenleben und die Förderung von Kinderrechten. Diese Themen standen auch bei dem Fest in Alsdorf im Mittelpunkt. Die Kinder haben dabei Tänze, Gedichte und Lieder für die Gäste aufgeführt. Der Applaus war riesig und eine Zugabe mussten die jungen Künstlerinnen und Künstler auch geben. Geplant und geprobt haben die Kinder ihre Aufführung bei den zwei „Rucksack“-Gruppen. Die Schule kann diese dank der Unterstützung des Kommunalen Integrationszentrums StädteRegion Aachen schon im dritten Jahr anbieten.

Das Programm „Rucksack Schule“
„Rucksack Schule“ richtet sich an Eltern mit Migrationshintergrund  und ihre Kinder in der Grundschule. Es unterstützt das Lernen von Sprache und greift dabei Themen aus dem Unterricht auf. In der Schule ist der Unterricht für die Kinder in allen Fächern in der deutschen Sprache. Im so genannten "Herkunftssprachlichen Unterricht" und von den Eltern erhalten sie darüber hinaus Förderung in ihrer Familiensprache. Das Besondere an Rucksack Schule: Es ist auch ein Programm für Eltern. Sie bekommen Anregungen dafür, wie sie ihre Kinder bestmöglich fördern können. Schule und Eltern arbeiten so enger zusammen. Geplant ist,  das Programm bald für alle Eltern zu öffnen.
Derzeit bietet das Kommunale Integrationszentrum StädteRegion Aachen das Programm an der Gemeinschaftsgrundschule Alsdorf-Annapark und der Grundschule Eduard-Mörike in Eschweiler an.

Kontakt

Kommunales Integrationszentrum
Zollernstraße 10
52070 Aachen

integrationszentrum@staedteregion-aachen.de

Ansprechpartner/-innen

Frau Claudia Janetzko
Tel: +49 241 5198-4604
Fax: +49 241 5198-84604
claudia.janetzko@staedteregion-aachen.de
Raum: A 715