Breadcrumb

StädteRegion Aachen entlastet Eltern aus Baesweiler, Monschau, Roetgen und Simmerath auch im Juni bei den KiTa-Beiträgen.

Auch im Juni werden die Elternbeiträge für die Kindertagesbetreuung in Baesweiler sowie Monschau, Roetgen und Simmerath um 25 Prozent gesenkt. Das hat die StädteRegion Aachen als zuständiges Jugendamt für die vier Kommunen jetzt mitgeteilt. Der Städteregionstag hatte im März schon einstimmig eine Senkung der Gebühren in dieser Höhe für die Zeit beschlossen, bis wieder ein Normalbetrieb möglich ist. In den Kindertageseinrichtungen wird auch aktuell aufgrund der Covid19-Pandemie weiter im „eingeschränkten Regelbetrieb“ gearbeitet.

Die Belastung der Familien ist nach wie vor hoch. „In den Kommunen und natürlich auch hier im Jugendamt haben wir großes Verständnis für die Nöte der Eltern in dieser schwierigen und belastenden Situation“, so Sebastian Heyn, Leiter des Amtes für Kinder, Jugend und Familie. „Der jetzt geltende eingeschränkte Regelbetrieb bedeutet konkret, dass Betreuungszeiten pauschal um zehn Stunden je Woche reduziert sind und auch sonst der Personaleinsatz nicht so flexibel möglich ist, wie es für einen stabilen Kita-Betrieb erforderlich wäre“, so Heyn weiter.

Auf Basis des Beschlusses des Städteregionstages wird die StädteRegion als Jugendamt für Baesweiler, Monschau, Roetgen und Simmerath daher auch im Juni 2021 auf 25 % der Elternbeiträge für Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege verzichten. Die SEPA-Lastschriften zum 01. Juni werden deshalb nur in der reduzierten Höhe erfolgen. Selbstüberweiser müssen bitte ihre Überweisung bzw. den Dauerauftrag entsprechend selber ändern und nur den reduzierten Betrag zahlen.

Das Land NRW steht aktuell noch in Verhandlungen mit den kommunalen Spitzenverbänden. Es gibt ein Angebot des Landes zu den Elternbeiträgen, das aus Sicht der Spitzenverbände unzureichend und daher nicht annahmefähig ist. Unter anderem wurde noch keine Regelung für den Februar 2021 getroffen. Sobald es eine Vereinbarung zwischen Land und Kommunen gibt, die für die Eltern vorteilhafter ist, wird diese selbstverständlich auch von der StädteRegion Aachen vollumfänglich umgesetzt.

Veröffentlicht am: 25.05.2021

Kontakt

Kindertagesbetreuung
Zollernstraße 10
52070 Aachen