Breadcrumb

Wohn- und Pflegeberatung: Zwei Online-Veranstaltungen im Dezember. Jetzt anmelden.

StädteRegion Aachen. Die Wohn- und Pflegeberatung ist normalerweise bei zahlreichen Veranstaltungen mit Vorträge rund um ihre fachlichen Themen vertreten. Wegen der aktuellen Corona-Pandemie können diese Veranstaltungen leider nicht stattfinden. Um dem Informationsbedarf nachzukommen, bietet die Pflege- und Wohnberatung am 15. und 16. Dezember digitale Vorträge an:

  • Wohnraum pflegegerecht anpassen. Online-Information am 15. Dezember.
  • Pflege Zuhause – Was ist an Pflege möglich? Online-Information am 16. Dezember.

Das Leben in den eigenen vier Wänden ist für die meisten Menschen von herausragender Bedeutung. Auch im Alter oder bei Behinderung ist dies oft lange möglich. Denn durch verschiedenste Maßnahmen kann das vertraute Umfeld so angepasst werden, dass das Leben erleichtert wird. Der digitale Vortrag „Wohnraum pflegegerecht anpassen“ beginnt am Dienstag, dem 15. Dezember um 17.00 Uhr. Der Vortrag gibt einen kurzen Überblick über das Angebot der Wohnberatung und erläutert an einigen Beispielen Grundsätze der Anpassung und Möglichkeiten der Finanzierung. Die Dauer der Veranstaltung beträgt etwa 45 Minuten, die Teilnahme ist kostenlos. Referentinnen sind die Wohnberaterinnen Kerstin Jockenhövel-Ptak und Katharina Wittich der Wohnberatung der StädteRegion Aachen. Eine Anmeldung ist bis zum 14. Dezember per E-Mail an wohnberatung@staedteregion-aachen.de möglich. Anschließend erhalten die Interessierten einen Link, um von zu Hause aus an der Zoom-Veranstaltung teilzunehmen.

Der Vortrag „Pflege Zuhause - Hilfen bei Pflegebedürftigkeit“ findet am Mittwoch, dem 16. Dezember, dieses Mal digital statt. Die einstündige Online-Veranstaltung beginnt um 17.00 Uhr und beantwortet Fragen wie: Wie kann man eine stundenweise Betreuung finanzieren? Welche Kosten übernimmt die Pflegekasse für den Pflegedienst? Welche Änderungen hat der Gesetzgeber im Rahmen der Corona-Pandemie für Pflegebedürftige vorgesehen? Referenten sind Anne Urban und Stephan Löhmann von der Pflegeberatung der StädteRegion Aachen. Pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen erhalten dabei auch Informationen zu den Leistungen der Pflegeversicherung und deren Einsatzmöglichkeiten, zu der Antragsstellung bei der Pflegekasse und zum Ablauf des Verfahrens. Eine Anmeldung ist bis zum 15. Dezember per E-Mail an pflegeberatung@staedteregion-aachen.de möglich. Anschließend erhalten die Interessierten einen Link, um von zu Hause aus an der Zoom-Veranstaltung teilzunehmen.

Selbstverständlich stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch für telefonischen Einzelfallberatung gerne zur Verfügung. Ansprechpartner und Telefonnummern findet man unter dem angegebenen Link.

Kontakt

Amt für Soziales und Senioren
Zollernstraße 10
52070 Aachen

soziales@staedteregion-aachen.de

Ansprechpartner/-innen

Frau Kerstin Jockenhövel-Ptak
Tel: +49 241 5198-5068

Frau Katharina Wittich
Tel: +49 241 5198-5066