Breadcrumb

Geflüchtete Menschen auf dem Weg in den Arbeitsmarkt unterstützen. Seminar für ehrenamtlich Aktive.

StädteRegion Aachen. Wer geflüchtete Menschen begleitet, unterstützt sie häufig auch bei der Suche nach einem Praktikums-, Arbeits- oder Ausbildungsplatz. Was ist dabei hilfreich und was sollte man beachten? Welche Personen oder Institutionen bieten Unterstützung? Informationen dazu bietet das Kommunale Integrationszentrum StädteRegion Aachen mit dem Seminar „Potenziale und Interessen der Geflüchteten bezüglich des Arbeitsmarktes entdecken“ an. Es findet am Donnerstag, dem 29. November, von 17:00 bis 20:00 Uhr im Kulturzentrum Altes Rathaus Würselen (Kaiserstraße 36, 52146 Würselen) statt. Die Teilnehmenden erhalten Tipps und Materialien von Referentin Natalie Eisfelder vom Projekt „Vorteil Aachen-Düren“. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten bei Linde Gärtner oder Tobias Keutgen, (siehe Kontaktdaten).

Finanziert wird das Seminar durch das NRW-Landesprojekt „KOMM-AN NRW“ .

Veröffentlicht am 08.11.2018

Kontakt

Kommunales Integrationszentrum
Zollernstraße 10
52070 Aachen

integrationszentrum@staedteregion-aachen.de

Ansprechpartner/-innen

Herr Tobias Keutgen
Tel: +49 241 5198-4610
tobias.keutgen@staedteregion-aachen.de

Frau Linde Gärtner
Tel: +49 241 5198-4616
linde.gaertner@staedteregion-aachen.de