Breadcrumb

Theo Steinröx ist seit zehn Jahren Ehrenamtsbeauftragter. Herzlicher Dank von Städteregionsrat Dr. Tim Grüttemeier.

StädteRegion Aachen. Wer sich an den Ehrenamtsbeauftragten Theo Steinröx wendet, bekommt Antworten und Unterstützung. „Theos Hilfsbereitschaft ist legendär“, bestätigt auch Städteregionsrat Dr. Tim Grüttemeier, der sich jetzt bei Steinröx für zehn Jahre ausgezeichnete Arbeit herzlich bedankt hat. „Wo Ehrenamtler auf Herausforderungen stoßen, ist er zur Stelle. Und wer ihn einmal erlebt hat, weiß: Der Mann findet immer eine Lösung!“ Beide freuen sich auf die weitere gute Zusammenarbeit, denn Steinröx macht bis Oktober 2025 weiter.

Was treibt ihn an? Gerade in den letzten Monaten hat sich gezeigt, wie wichtig – manchmal sogar lebenswichtig – eine funktionierende Gemeinschaft ist. „Es ist mir wichtig, dass die Menschen und Vereine, die sich ehrenamtlich engagieren und unschätzbar wichtig für unsere Gesellschaft sind, mit ihren Fragen nicht alleine bleiben“, betont Theo Steinröx. Er weiß, dass im Moment auch bei den Vereinen der Umgang mit der Corona-Pandemie im Vordergrund steht. Fragen kommen zum Beispiel zum Umgang mit Corona-Bestimmungen auf oder dazu, wo es Fördergelder für klammer werdende Vereinskassen gibt. Und ob bei Herausforderungen bei Vereinsgründung, Satzungen, Gemeinnützigkeit oder Datenschutz: In vielen Bereichen kennt er sich gut aus, kann Tipps geben und hilfreiche Kontakte vermitteln. Kontakt aufnehmen kann man per E-Mail an ehrenamt@staedteregion-aachen.de oder bei der Sprechstunde, die Steinröx regelmäßig anbietet. Die nächste findet am 27. Oktober statt. Wer sich jetzt schon anmelden möchte, ist herzlich eingeladen.

Ansprechpartner/-innen

Herr Theo Steinröx
Tel: +49 241 5198-2166
Fax: +49 241 5198-82166
theo.steinroex@staedteregion-aachen.de