Breadcrumb

Stadtradeln 2021 in der StädteRegion Aachen startet im Juni.

StädteRegion Aachen. Auch dieses Jahr machen die StädteRegion Aachen und die regionsangehörigen Kommunen bei der Aktion „Stadtradeln“ mit. Die internationale Kampagne für mehr Klimaschutz und Radverkehrsförderung läuft vom 1. bis zum 21. Juni. In dieser Zeit sind alle eingeladen, für ihre Kommune in die Pedale zu treten, egal ob bei der Fahrt zur Arbeit, zum Einkaufen oder in der Freizeit. Fahrradfahren ist eine einfache Möglichkeit CO2 zu vermeiden und sich an der frischen Luft zu bewegen. Davon profitieren nicht nur die Umwelt und die Gesundheit: Den engagiertesten Teams winken attraktive Preise.

Die Teilnahme ist ganz einfach! Radlerinnen und Radler melden sich für ihre Kommune unter dem angegebenen Link an. Dabei kann man ein eigenes Team gründen oder einer bereits vorhandenen Gruppe beitreten. Die während des Aktionszeitraums gefahrenen Kilometer tragen die Teilnehmenden einfach in den Online-Radelkalender ein oder lassen diese von der App registrieren. Wer keinen Internetzugang hat oder nutzen möchte, meldet die Kilometer bei den Ansprechpartnern der eigenen Kommune oder der StädteRegion Aachen.

Die Ansprechpartnerin für „Stadtradeln“ bei der StädteRegion Aachen ist Friederike von Spankeren (siehe Kontaktdaten).

Veröffentlicht am 07.05.2021

 

Kontakt

Mobilität, Klimaschutz und Regionalentwicklung
Zollernstraße 20
52070 Aachen

Ansprechpartner/-innen

Frau Friederike von Spankeren
Tel: +49 241 5198-6802
friederike.von-spankeren@staedteregion-aachen.de