Breadcrumb

Kombination H-Kennzeichen und Saisonkennzeichen jetzt möglich


Der Gesetzgeber erlaubt ab dem 2. Oktober 2017 die Kombination von H-Kennzeichen und Saison-Kennzeichen.
Vor Zuteilung des Kennzeichens erkundigen Sie sich bitte beim Sachbearbeiter der Zulassungsabteilung über die Kombinationsmöglichkeiten/Größe der Kennzeichen.




Ausstellung von Bewohnerparkausweisen derzeit nicht möglich

Das Straßenverkehrsamt der StädteRegion Aachen kann derzeit aufgrund einer Verfahrensumstellung bei der Stadt Aachen keine Bewohnerparkausweise ausstellen.

Die Bewohnerparkausweise können

online (siehe Link: Onlinebestellung Bewohnerparken Stadt Aachen)

oder

persönlich

in den Bürgerservicestellen und Bezirksämtern der Stadt Aachen

beantragt werden.


Geltungsdauer der Fahrerlaubnis der Klassen C1 und C1E

Die Fahrerlaubnis der Klassen C1 und C1E werden ab dem Inkrafttreten der 11. Änderungsverordnung zur Fahrerlaubnis-Verordnung zum 28.12.2016, unabhängig vom Lebensalter, auf 5 Jahre befristet erteilt und nur nach erforderlicher Gesundheitsprüfung (ärztliches Gutachten nach Anlage 5 FeV und augenärztliches Gutachten nach Anlage 6 Fe V) verlängert.

Für Fahrerlaubnisse, die zwischen dem 01.01.1999 und 28.12.2016 neu erteilt wurden, bleibt es wie bisher bei der Befristung bis zur Vollendung des 50. Lebensjahres. Dieser Personenkreis ist von der Neuregelung ausgeschlossen.

Gleiches gilt für Inhaber von Fahrerlaubnissen (Klasse 3 alt), die bis zum 31.12.1998 neu erteilt wurden. Diese genießen den Besitzstand und haben weiterhin unbefristete Gültigkeit.

 

Eintragung der Schlüsselzahl 194 beim Erwerb der Fahrerlaubnis der Klasse B

Inhaber einer Fahrerlaubnis der Klasse B, die zwischen dem 19.01.2013 und 28.12.2016 erteilt wurden, berechtigen zum Führen von Trikes mit mehr als 15 kW bei einem Mindestalter von 21 Jahren (vorher nur Trikes der Klasse A1). Dies wird im Führerschein mit der Schlüsselzahl 194 dokumentiert, die nur einen klarstellenden Charakter hat und nur im Inland gültig ist (nationale Schlüsselzahl).

Bei Verlust- oder Ersatzausstellung bzw. Umtausch des Führerscheines erfolgt die Eintragung der Schlüsselzahl für den benannten Personenkreis automatisch. Sofern die Eintragung der Schlüsselzahl 194 auf Antrag hin erfolgen soll, ist hierfür eine Verwaltungsgebühr entsprechend einem Umtauschantrag zu erheben (derzeit 24 €). In allen anderen Fällen ist die Entragung der Schlüsselzahl 194 gebührenfrei.

 



Kontakt

Straßenverkehrsamt
Carlo-Schmid-Straße 4
52146 Würselen
Tel: +49 241 5198-6500
Fax: +49 241 5198-80650

info.stva@staedteregion-aachen.de

Öffnungszeiten:

Mo. - Uhr    
Di. - Uhr    
Mi. - Uhr   und  - Uhr
Do. - Uhr    
Fr. - Uhr    
Sa. - Uhr    

(Samstags stehen nur bestimmte Services zur Verfügung.)