Breadcrumb

Wiedererteilung / Neuerteilung nach Entzug

Der Antrag auf Neuerteilung ist persönlich zu stellen. Hierzu sind folgende Unterlagen einzureichen:

  • gültiger Personalausweis oder Reisepass,
  • ein Lichtbild, das den Bestimmungen der Passverordnung vom 19. Oktober 2007 entspricht (biometrisches Foto),
  • Sehtestbescheinigung einer amtlich anerkannten Sehteststelle (TÜV, Optiker, Augenarzt) für die Klassen AM, A1, A2, A, B, BE, L und T,
  • Nachweis über Schulung in Erster-Hilfe (mind. 9 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten),
  • augenärztliches Gutachten nach Anlage 6 der Fahrerlaubnis-Verordnung für die Klassen C, C1, CE, C1E, D, D1, DE  und D1E,
  • ärztliches Gutachten nach Anlage 5 der Fahrerlaubnis-Verordnung für die Klassen C, C1, CE, C1E, D, D1, DE und D1E,
  • Bescheinigung über die Schulung in Erster-Hilfe (mind. 9 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten) für die Klassen C, C1, CE, C1E, D, D1, DE und D1E,
  • polizeiliches Führungszeugnis der Belegart O „zur Vorlage bei einer Behörde“ (zu beantragen beim zuständigen Meldeamt).

Bescheinigungen über die Teilnahme an einer Schulung oder Ausbildung in Erster-Hilfe gelten unbefristet. Bei Antragstellung kann auf die Vorlage der Ersten-Hilfe-Bescheinigung verzichtet werden, wenn diese bereits vorgelegt wurde (nicht Lebensrettende Sofortmaßnahmen).

Im Rahmen des Antragsverfahrens auf Neuerteilung der Fahrerlaubnis wird im Einzelfall geprüft, ob auf die Ablegung einer theoretischen und praktischen Prüfung über eine Fahrschule verzichtet werden kann. Hierbei spielt der Zeitraum, seit dem der Antragsteller keine Fahrzeuge mehr führen darf, eine entscheidende Rolle.
Gebühr: zwischen 106,40 € und 265,40 € (je nach Aufwand).

Bitte vereinbaren Sie zur Antragstellung einen Termin mit Ihrem Sachbearbeiter:

Buchstaben A-C: Tel.: +49 241-5198-6570
Buchstaben D-J: Tel.: +49 241-5198-6571
Buchstaben K-O: Tel.: +49 241-5198-6573
Buchstaben P-Z: Tel.: +49 241-5198-6572

Kontakt

Straßenverkehrsamt
Carlo-Schmid-Straße 4
52146 Würselen
Tel: +49 241 5198-6500
Fax: +49 241 5198-80650

info.stva@staedteregion-aachen.de

Öffnungszeiten:

Mo. - Uhr    
Di. - Uhr    
Mi. - Uhr   und  - Uhr
Do. - Uhr    
Fr. - Uhr    
Sa. - Uhr    

Bitte beachten Sie: Samstags stehen nur bestimmte Services zur Verfügung. Informationen dazu finden Sie unter "Links".