Breadcrumb

Schadens- oder Gefahrenfälle (Ölunfälle)

Schadensfälle oder Gefahrenfälle sind Unfälle, Betriebsstörungen und sonstige Ereignisse, bei denen umweltgefährdende Stoffe (wie z. B. Heizöl, Säuren, Quecksilber, Lösungsmittel, Pflanzenschutzmittel etc.) freigesetzt werden und eine akute Gefahr für Menschen, Tiere, Pflanzen, Boden, Wasser, Atmosphäre und sonstige Sachgüter besteht oder bestehen könnte.

 

Werden umweltgefährdende Stoffe freigesetzt, so ist die Untere Umweltschutzbehörde im Umweltamt der StädteRegion Aachen umgehend darüber zu informieren.

Die Untere Umweltschutzbehörde unterhält im Umweltamt einen 24-stündigen Bereitschaftsdienst. Dieser kann im Notfall über die Leitstelle der StädteRegion Aachen unter der Telefon Nummer:

  • +49 (241) 432 379 000


angefordert werden.

Polizei, Feuerwehr, örtliche Ordnungsbehörden und Umweltbehörden geben entsprechende Meldungen direkt weiter.

Kontakt

Umweltamt
Zollernstraße 20
52070 Aachen
Tel: +49 241 5198-2622
Fax: +49 241 5198-2268

umweltamt@staedteregion-aachen.de

Öffnungszeiten:

Mo. - Uhr  
Di. - Uhr  
Mi. - Uhr  
Do. - Uhr  
Fr. - Uhr  

sowie nach Vereinbarung


Ansprechpartner/-innen

Herr Hans Drießen
Tel: +49 241 5198-2667
Fax: +49 241 5198-82667
hans.driessen@staedteregion-aachen.de
Raum: F 362