Breadcrumb

Die politische Vertretung als Teil des Jugendamtes

 

Der Kinder- und Jugendhilfeausschuss (KJHA)

Das Jugendamt besteht aus der Verwaltung, dem Amt für Kinder, Jugend und Familie, und der politischen Vertretung, dem Kinder- und Jugendhilfeausschuss.

Dem Kinder- und Jugendhilfeausschuss (KJHA) gehören 15 stimmberechtigte und 22 beratende, insgesamt 37 Mitglieder an. Stimmberechtigt sind sowohl Mitglieder des Städteregionstages (9 Personen) als auch Vertreter der anerkannten freien Träger der Jugendhilfe im Bereich des Jugendamtes der StädteRegion Aachen (6 Personen). Zu den beratenden Mitgliedern gehören zum Beispiel Vertreter der Kirchen, des Vormundschafts-, Familien- oder Jugendgerichts, der Agentur für Arbeit, des Gesundheitsamtes und der Schulen. Nähere Informationen finden Sie in der Jugendamtssatzung.

Der Kinder- und Jugendhilfeausschuss befasst sich mit den Aufgaben der Jugendhilfe, entscheidet in wichtigen Angelegenheiten und soll vor jeder Beschlussfassung des Städteregionstages gehört werden. Seine Sitzungen sind in der Regel öffentlich.

Nähere Auskünfte erteilt die Schriftführerin (siehe Ansprechpartner) des Kinder- und Jugendhilfeausschusses.

In 2021 finden die Sitzungen an folgenden Terminen im Haus der StädteRegion Aachen statt:

Donnerstag, den 11.03.2021      18:00 Uhr

Donnerstag, den 10.06.2021      18:00 Uhr

Donnerstag, den 09.09.2021      18:00 Uhr

Donnerstag, den 25.11.2021      18:00 Uhr


Die jeweilige Tagesordnung und die Sitzungsvorlagen der Verwaltung für den Kinder- und Jugendhilfeausschuss finden Sie im Bürgerinformationssystem im Themenbereich Politik. 

 

Kontakt

Amt für Kinder, Jugend und Familie
Zollernstraße 10
52070 Aachen
Tel: +49 241 5198-2478
Fax: +49 241 5198-80007

jugendamt@staedteregion-aachen.de

Ansprechpartner/-innen

Frau Jenna Simon
Tel: +49 241 5198-5158
jenna.simon@staedteregion-aachen.de