Breadcrumb

Vortragsreihe des Kommunalen Integrationszentrums in Kooperation mit den regionalen Volkshochschulen

Wir freuen uns, Ihnen die bevorstehenden Workshops mitzuteilen, die wir in Kooperation mit der Volkshochschule (VHS) anbieten. Diese Veranstaltungen bieten eine hervorragende Gelegenheit, neues Wissen zu erlangen, sich weiterzuentwickeln und wertvolle Fähigkeiten zu erlernen.


Hier sind die Details zu den Workshops:
 

Workshop 1: "Eine Methode zur Resilienzstärkung und Selbstheilung"

  • Ort: VHS Stolberg, Frankentalstraße 3, 52222 Stolberg
  • Leitung: Frau Reermann
  • Termine: Montag, 04.03. und Dienstag, 05.03., jeweils von 17:00 bis 20:00 Uhr
  • Beschreibung: Dieser Workshop bietet eine Einführung in eine einfache und uralte Heilmethode zur Stärkung der Resilienz und Selbstheilung.

 

Workshop 2: "Argumentationstraining gegen Rechts"

  • Ort: VHS Südkreis Aachen, Am Handwerkerzentrum 1, 52156 Monschau
  • Leitung: Herr Dr. Kirschgens
  • Termine: Mittwoch, 06.03. und Donnerstag, 07.03., jeweils von 18:30 bis 21:00 Uhr
  • Beschreibung: Dieser Workshop bietet ein Argumentationstraining für Vielfalt, Respekt und Toleranz.

 

Workshop 3: "Umgang mit Nähe und Distanz für Ehrenamtler in der Flüchtlingsarbeit"

  • Ort: VHS Alsdorf, Übacher Weg 36, 52477 Alsdorf
  • Termine: Dienstag, 14.05. und Donnerstag, 16.05., jeweils von 17:00 bis 20:00 Uhr
  • Beschreibung: In diesem Workshop wird der professionelle Umgang mit Nähe und Distanz in der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit reflektiert.

 

Für die Anmeldung zu den Workshops wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Sheng Wang (sheng.wang@staedteregion-aachen.de), Tel.: 024151984621.

Wir würden uns freuen, Sie bei unseren Workshops begrüßen zu dürfen, um gemeinsam zu lernen und uns weiterzuentwickeln.