Breadcrumb

Straßenbau

 

Die StädteRegion Aachen ist als Straßenbaulastträger zuständig für ca. 111 km inner- und außerörtlicher Kreisstraßen. Hierzu gehören neben dem Straßenkörper auch die Brückenbauwerke, Stützmauern und Radverkehrsanlagen entlang der Kreisstraßen.

Als Straßenbaulastträger ist die StädteRegion für die laufende Unterhaltung der Kreisstraßen verantwortlich. Diese Aufgaben sind auf die Kommunen der StädteRegion und den Landesbetrieb Straßenbau NRW übertragen worden. Größere Um- und Ausbauten sowie Neubauten werden von der StädteRegion eigenständig geplant, ausgeschrieben und ausgeführt.

 

Größere geplante Projekte sind zurzeit:

  • Radweg K 10
  • Bahntrassenradweg Aachen-Jülich
  • Radschnellweg Aachen-Herzogenrath/Kerkrade/Heerlen
  • Ausbau der K 33 - Jülicher Straße in der Ortsdurchfahrt Eschweiler-Dürwiß
  • Ersatzneubau der Brücke Bilstermühle 1 im Zuge der K 13 - Bilstermühler Straße

Kontakt

Immobilienmanagement
Zollernstraße 16
52070 Aachen

Ansprechpartner/-innen

Herr Dirk Gobbelé
Tel: +49 241 5198-3703
Fax: +49 241 5198-83703
dirk.gobbele@staedteregion-aachen.de
Raum: E 389