Breadcrumb

Brandschutz

Die neun Städte und Gemeinden der StädteRegion Aachen haben gemäß dem Gesetzt über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz im Land Nordrhein-Westfalen die Aufgabe, den örtlichen Verhältnissen entsprechende leistungsfähige Feuerwehren zu unterhalten.

 

Durch die StädteRegion Aachen werden unterstützend folgende zentralen Einrichtungen für die Städte und Gemeinden vorgehalten und betrieben:

  • Schlauchpflegeanlage
  • Atemschutz- und Messtechnikwerkstatt
  • Atemschutzübungsstrecke
  • Übungshaus
  • Reinigungsanlage Schutzausrüstung

 

Für besondere Einsatzlagen werden durch die StädteRegion Aachen Sonderfahrzeuge, sowie besondere Einsatzmittel und Ausrüstungsgegenstände vorgehalten und den Städten und Gemeinden zur Verfügung gestellt, wie zum Beispiel:

 

  • Einsatzfahrzeug Kreisbrandmeister und diensthabenden A-Dienst (KdoW 01)
  • Einsatzfahrzeug Fachberatung CBRN (FB CBRN)
  • Gerätewagen Umweltschutz (GW-U)
  • Gerätewagen Messtechnik  (GW-
  • Gerätewagen Atemschutz (GW-A)
  • Einsatzleitwagen (ELW 2)
  • 1 Stabsraum für den Stab Einsatzleitung (STAB EL)
  • Atemschutztechnik
  • Chemieschutzanzüge verschiedener Formen
  • Messtechnik
  • Sandsäcke
  • Ölsperren
  • Schaummittel

Kontakt

Brandschutz
Kranzbruchstraße 15
52152 Simmerath
Tel: +49 241 5198-3801
Fax: +49 241 5198-3855

brandschutz@staedteregion-aachen.de

Kontakt

Vorbeugender Brandschutz
Kranzbruchstraße 15
52152 Simmerath

brandschutzdienststelle@staedteregion-aachen.de

Kontakt

Atemschutz
Kranzbruchstraße 15
52152 Simmerath

atemschutz@staedteregion-aachen.de

Kontakt

Schornsteinfeger
Kranzbruchstraße 15
52152 Simmerath

schornsteinfegerwesen@staedteregion-aachen.de