Breadcrumb

Freiwillige Förderung im Sozialbereich

Im Oktober 2015 hat der Städteregionstag beschlossen, die Mittel für freiwillige Zuwendungen im sozialen Bereich an die strategische Sozialplanung zu koppeln und zweckgebunden zu vergeben.

Auf Basis des Sozialraummonitorings 2018 wurden für 59 von 93 der städteregionalen Sozialräume folgende Bedarfe identifiziert:

  • Stärkung benachteiligter Sozialräume, in denen sich verschiedene Unterversorgungslagen kumulieren
  • Sicherung der Teilhabe und Versorgung Älterer
  • Abbau von Armutsrisiken und –folgen bei Kindern und Familien
  • Förderung der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund

Auf dieser Grundlage werden ab 2020 durch das Amt für Soziales und Senioren sozialräumlich ausgerichtete Projekte folgender Träger gefördert:

  • Caritasverband für die Regionen Aachen-Stadt und Aachen Land e. V.
  • Diakonisches Werk im Kirchenkreis Aachen e. V.
  • Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Aachen-Stadt e. V.
  • Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Aachen-Land e. V.
  • Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband StädteRegion Aachen e. V.

Informationen zu den einzelnen Projekten finden Sie in den Sitzungsvorlagen unter den Links auf dieser Seite.