Breadcrumb

Städteregionale Bildungstage 2021

Weiterdenken! Gerechte und zukunftsfähige Bildung gestalten.

Aus dem bekannten Bildungstag werden 2021 drei Bildungstage! Am 24. November sowie am 1. und 6. Dezember finden zum Thema „Weiterdenken! Gerechte und zukunftsfähige Bildung gestalten“ sowohl live als auch online Veranstaltungen statt.
Die Pandemie wirkt als Brennglas für wichtige Themen. Also denken wir weiter! Um Bildung in diesen besonderen Zeiten besonders zu stärken, stehen im Fokus der diesjährigen Bildungstage die Themen Bildungsgerechtigkeit und Digitalität. Diese werden an drei Tagen unter dem Titel „Weiterdenken! Gerechte und zukunftsfähige Bildung gestalten“ in unterschiedlichen Veranstaltungsformaten philosophisch und gesellschaftlich, technisch-didaktisch sowie bildungspolitisch betrachtet und diskutiert:

  • 24.11.2021: „Neue Perspektiven für Bildung! Gemeinsam leben lernen: Philosophisch betrachtet“, Prof. Gert Scobel, 18-20 Uhr, Krönungssaal
  • 1.12.2021: Digitaler Wandel in der Bildung, Prof. Dr. Bardo Herzig, 16-18 Uhr, online
  • 6.12.2021: Strategien für gerechte Bildung, Prof. Dr. Kai Maaz, 16-18 Uhr, online

Die Bildungstage schärfen den Blick für Herausforderungen und aktuelle Entwicklungen. Sie regen dazu an, den Blick nach vorne zu richten, Ideen zu entwickeln und Möglichkeiten zu nutzen.

Bitte merken Sie sich die Termine bereits jetzt vor. Nähere Informationen zum Programm und Anmeldung finden Sie in Kürze hier.

 

Hintergrund

Zum Bildungstag lädt das Bildungsbüro jedes Jahr bundesweit und international renommierte Bildungsexperten in die Region ein. Davon profitieren Bildungsverantwortliche – insbesondere pädagogische Fachkräfte und Lehrkräfte aus Kitas, Schulen, Jugendbildungsstätten, der offenen Jugendarbeit, Beratungsstellen, Weiterbildungseinrichtungen oder Kommunalverwaltungen. Im Fokus steht die multiprofessionelle und institutionsübergreifende Zusammenarbeit.

Bildungstag: Themen und Referentinnen und Referenten seit 2009

  • 2019: "10 Jahre Bildungsnetzwerk" mit einer Reihe von Fachberanstaltungen
  • 2018: "Jetzt! Bildung für die Zukunft" mit Prof. Dr. Gerhard de Haan
  • 2017: "Talentiert? Na klar! Begabungen entdecken und fördern" mit Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani
  • 2016: "MitWirkung! Kinderrechte und Partizipation in der Bildung" mit Prof. Dr. Lothar Krappmann
  • 2015: "Alle Menschen sind begabt! Bildungsbarrieren abbauen und Bildungsgerechtigkeit vor Ort gestalten" mit Prof. Jutta Allmendinger, Ph.D.
  • 2014: "Starke Persönlichkeit - starke Bildung" mit Sylvia Keré Wellensiek
  • 2013: "Bildung und Gerechtigkeit" mit Prof. Dr. Klaus Hurrelmann
  • 2012: "Kooperationen schaffen Chancen" mit Prof. Dr. Joachim Bauer
  • 2011: "Beziehung. Erziehung. Verantwortung." mit Jesper Juul
  • 2010: "Zündstoff - gute Ideen für die Bildung" mit Maria Aarts und Gerald Hüther
  • 2009: "Jeder Mensch lernt anders. Individuelle Förderung in Kita und Schule" mit Prof. Dr. Manfred Spitzer