Breadcrumb

Jagdscheine

 

Wo erhalte ich nach erfolgreich bestandener Prüfung den Jagdschein und welche Unterlagen sind vorzulegen?

Der Jagdschein wird von der für den Wohnsitz des Bewerbers zuständigen Behörde erteilt.

Benötigt werden bei der Erstausstellung:

  • Prüfungszeugnis
  • Antrag
  • Einzugsermächtigung
  • Lichtbild
  • Versicherungsbestätigung

 Bei Folgeausstellungen werden benötigt:

  • Antrag
  • Versicherungsbestätigung
  • Jagdschein
  • ggf.Lichtbild (z. B. Jagdschein nicht mehr verlängerbar)

Antragsunterlagen:
Die Antragsunterlagen finden Sie in der Dienstleistung.

Jagdscheingebühren:
Die Gebühren entnehmen Sie bitte den Informationen der Dienstleistung.

Achtung: Aufgrund der aktuellen Corona-Lage

  • senden Sie bitte die Jagdscheinunterlagen auf dem Postweg zu oder
  • geben Sie die Unterlagen an der Information ab (Haupthaus Zollernstr. 10) oder
  • werfen Sie die Unterlagen in den Nachtbriefkasten ein (Haupthaus Zollernstr. 10).

Bitte vermerken Sie auf dem Antrag, wenn Sie den Jagdschein nach erfolgter Erteilung/Verlängerung abholen wollen (Sie werden dann benachrichtigt und der Jagdschein wird an der Information hinterlegt); falls nichts vermerkt ist geht Ihnen der Jagdschein auf dem Postweg zu.

 

 

 

  • Dienstleistungen

  • Jagdscheine

Die Einrichtung konnte nicht dargestellt werden.

Ansprechpartner/-innen

Frau Claudia Claßen
Tel: +49 241 5198-7032
Fax: +49 241 5198-87032
claudia.classen@staedteregion-aachen.de

Der Mitarbeiter konnte nicht dargestellt werden.

Der Mitarbeiter konnte nicht dargestellt werden.