Breadcrumb

Bürgerpreis Zivilcourage

 

Ob eine Frau, die im richtigen Moment den Notruf wählt, ein Mann, der seine Stimme erhebt, wenn im Bus gepöbelt wird oder ein Jugendlicher, der nicht zusieht, wie ein Schwächerer erpresst wird: Sie alle sind Helden im Alltag. Sie zeigen Zivilcourage und machen sich stark für andere.

Zur Anerkennung dieser Leistung verleihen die StädteRegion Aachen und die Stadt Aachen alle zwei Jahre einen städteregionalen Bürgerpreis für Zivilcourage. Der Preis wird vergeben an engagierte Bürgerinnen und Bürger, die sich entschlossen gegen jegliche Art von Gewalt, Bedrohung, Beleidigung, Rassismus, Kriminalität, Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung eingesetzt haben. Alle Menschen, die in der StädeRegion leben, sind aufgefordert, Kandidaten/innen vorzuschlagen.

 

 

 

Kontakt

Kommunales Integrationszentrum
Trierer Straße 1
52078 Aachen

integrationszentrum@staedteregion-aachen.de

Ansprechpartner/-innen

Frau Silke Peters
Tel: +49 241 5198-4603
Fax: +49 241 5198-84603
silke.peters@staedteregion-aachen.de
Raum: 9