Breadcrumb

Europa

Aufgaben

Die Europaarbeit in der StädteRegion Aachen stellt eine Querschnittsaufgabe dar, welche die Bereiche

  •         Regional- und Standortmarketing,
  •         Struktur- und Wirtschaftsförderung sowie
  •         Arbeits- und Beschäftigungspolitik

umfasst.

Wichtige Faktoren sind

  •         Positionierung als europäische Modellregion,
  •         Entwicklung von europäischen Modellprojekten und
  •         Aufbau europäischer thematischer Netzwerke.

Die Arbeitsweise umfasst die Auswertung von EU-Informationen und Information über EU-Ausschreibungen bzw. der Hinweis auf entsprechende Ausschreibungen. Damit einher geht die Erstinformation potentieller Antragstellenden. Hier ist keine spezielle Beratung für Förderprogramme vorgesehen, sondern es wird nur ein Überblick vermittelt und die Quellen für weitere Informationen und/oder Experten vermittelt.

Die Aufgabe ist also die Koordinierung bei der Antragstellung mit dem Ziel, die richtige Kontaktperson zu vermitteln. Des Weiteren werden die Projektanträge in den jeweiligen Entscheidergremien unterstützt. Ein weiteres wichtiges Aufgabenfeld ist die Lobbyarbeit über Europaabgeordnete und Informationsfahrten zum Europaparlament in Brüssel. An Instrumenten stehen in erster Linie ein E-Mail-Verteiler zur Verfügung sowie weitergeleitete Informationen aus Netzwerken (z.B. Arbeitskreis der Europasachbearbeitenden). 

Kontakt

Wirtschaftsförderung, Tourismus und Europa
Zollernstraße 10
52070 Aachen

Ansprechpartner/-innen

Frau Monika Lulinski
Tel: +49 241 5198-4317
monika.lulinski@staedteregion-aachen.de