Breadcrumb

Bildungsbüro und städteregionales Bildungsnetzwerk

 

 

Das Bildungsbüro unterstützt Bildungsverantwortliche und   -einrichtungen im städteregionalen Bildungsnetzwerk.

Die Arbeit ist an vier „Starken Zielen“ ausgerichtet:

  • Bildung ganzheitlich betrachten
  • Potenziale der Region nutzen
  • Beteiligung und Eigenverantwortung fördern
  • Übergänge und Anschlüsse gestalten


Das Bildungsbüro ist in diesem Zusammenhang

  • Informationsdienstleister und Unterstützer von über 750 Kindertagesstätten, Schulen und weiteren Bildungseinrichtungen in der StädteRegion Aachen
  • Zentrale Kontaktstelle für Informationen und Vermittlung in der BildungsRegion Aachen
  • Unabhängiger Berater für lokale und regionale Entwicklungsprozesse im Bildungsbereich in den zehn Kommunen sowie für Bildungseinrichtungen
  • Koordinator von Fortbildungs-, Fach- und Netzwerkveranstaltungen für rund 2.000 Menschen jährlich
  • Initiator von Maßnahmen und Initiativen zur Steigerung der Bildungs- und Chancengerechtigkeit

Einen Überblick über die Arbeitsfelder des Bildungsbüro bietet die Übersicht, die Sie als PDF-Datei im Informationskasten auf der rechten Seite finden. Detailinformationen finden Sie unter dem jeweiligen Eintrag in der Navigation auf der linken Seite.

Arbeitsfelder des städteregionalen Bildungsbüros

1. Bildungsnetzwerk
Dieser Arbeitsbereich umfasst die Organisation der Arbeits- und Kooperationsstrukturen (z.B. Bildungskonferenzen, Lenkungskreis), Berichts- und Dokumentationswesen sowie Öffentlichkeitsarbeit.

2. Bildungsübergänge

  • Übergang Elementar- zur Primarstufe (ElPri)
  • Übergang Primar- in die Sekundarstufe (ÜPS)
  • Übergang Schule-Beruf-Studium im Rahmen der Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss – Übergang Schule-Beruf in NRW“ (KAoA)


3. Bildungspartnerschaften und Partizipation
Hier geht es insbesondere um die Förderung der Kulturellen Bildung und MINT-Bildung (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik). Ein wichtiges Ziel ist die Professionalisierung der Zusammenarbeit zwischen Bildungseinrichtungen und außerschulischen Lernpartnern insgesamt. Zu diesem Bereich gehört außerdem die Bildungszugabe und das Thema Jugendpartizipation.


4. Fachliche Stärkung von Einrichtungen und Akteuren

  • Schulentwicklungsbegleitung und regionale Prozessbegleitung zu Bildungsthemen
  • Fachtage, Qualifizierungen und Bildungstag
  • Bildungsmonitoring

 

Kontakt

Bildungsbüro
Zollernstraße 16
52070 Aachen
Tel: +49 241 5198-4300

Ansprechpartner/-innen

Amtsleitung

Herr Dr. Sascha Derichs
Tel: +49 241 5198-4309
sascha.derichs@staedteregion-aachen.de

Amtsleitung

Frau Gabriele Roentgen
Tel: +49 241 5198-4307
gabriele.roentgen@staedteregion-aachen.de