Breadcrumb

Jugendpartizipation

 

 

Beteiligung ist Bildung

Mitbestimmen in der Schule, der Kommune und in der Gesellschaft: Eine lebendige Gesellschaft lebt davon, dass alle sie mitgestalten – auch und vor allem Jugendliche. Indem sie Verantwortung übernehmen, ihre Stärken einbringen und Demokratie üben, gestalten sie ihre Zukunft.

Gesellschaftliches, soziales und politisches Engagement stärkt Jugendliche – und ihren Bildungserfolg. Wenn Kinder und Jugendliche Verantwortung übernehmen und die eigenen Handlungsmöglichkeiten (er)kennen und mitbestimmen, fördert das ihre Kompetenzen. Das eröffnet Bildungschancen, baut soziales Vertrauen auf und lässt junge Menschen Selbstwirksamkeit erfahren.

In der "Koordinationsstelle Jugendpartizipation" im städteregionalen Bildungsbüro arbeiten junge Menschen daran, Jugendliche zu informieren, zu vernetzen und sie dafür zu begeistern sich einzubringen. Sie unterstützen engagierte Jugendliche und bringen sie mit Entscheiderinnen und Entscheidern in Politik und Gesellschaft zusammen.

Die Aktivitäten und Projekte der Koordinationsstelle Jugendpartizipation zielen in der Städte- und Europaregion Aachen darauf, unter jungen Europäern den Sinn für aktive Bürgerschaft, Solidarität und Toleranz zu schärfen, ihre regionale Identifikation zu stärken und sie in die Gestaltung der Zukunft der Europäischen Union einzubeziehen. Sie sollen ihre Partizipationsmöglichkeiten erkennen, annehmen und verwirklichen.

Kontakt

Koordinationsstelle Jugendpartizipation
Zollernstraße 16
52070 Aachen
Tel: +49 241 5198-4325

Ansprechpartner/-innen

Frau Vera Kaim
Tel: +49 241 5198-4325
vera.kaim@staedteregion-aachen.de

Frau Pia Kraushaar
Tel: +49 241 5198-4325
pia.kraushaar@staedteregion-aachen.de

Herr Florian Weyand
Tel: +49 241 5198-4333
florian.weyand@staedteregion-aachen.de