Breadcrumb


Hier finden Sie alle Informationen rund um die Zulassung und Außerbetriebsetzung eines Kraftfahrzeuges.
Sollten Sie hierzu noch Fragen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich zu unseren Öffnungszeiten gerne zur Verfügung.



Gebührenübersicht - Zulassung von Fahrzeugen

Die nachfolgende Aufstellung soll einen Überblick über die am häufigsten nachgefragten Gebühren geben. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um Gebühren im Standardfall handelt. Da nicht alle Besonderheiten erfasst werden können, fallen ggf. noch zusätzliche Gebühren an (z.B. für vorzunehmende Änderungen der technischen Daten, Ausstellung einer Zulassungsbescheinigung Teil II, Übersendung der ZB Teil II an den Leasinggeber, etc.).

Die Erhebung der Gebühren richtet sich nach der Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr (GebOSt). Die Gebühren können per ec-cash (girocard mit PIN) oder bar bei der Zulassungsbehörde entrichtet werden.

Neben den Verwaltungsgebühren entstehen außerdem noch Kosten für die Herstellung der Kennzeichenschilder.

Verwaltungsgebühren

  • Außerbetriebsetzung 7,80 €
  • Außerbetriebsetzung (internetbasiert) 6,30 €
  • Änderung der Anschrift (innerhalb des Zulassungsbezirks) 11,10 €
  • Ausfuhrkennzeichen 34,60 €
  • Ersatzausstellung für eine in Verlust geratene Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) 24,80€
  • Feinstaubplakette (für in Deutschland zugelassene Fahrzeuge) 5,00 €
  • Kurzzeitkennzeichen 13,10 €
  • Namensänderung ab 15,30 €
  • Neuzulassung ab 27,60 €
  • Technische Änderung ab 12,00 €
  • Umkennzeichnung 28,20 €
  • Umschreibung eines Fahrzeuges mit auswärtigem Kennzeichen mit Halterwechsel ab 30,20 €
  • Umschreibung eines Fahrzeuges mit auswärtigem Kennzeichen ohne Halterwechsel ab 17,60 €
  • Umschreibung eines Fahrzeuges mit auswärtigem Kennzeichen ohne Halterwechsel mit Wechsel des Kennzeichens ab 28,20 €
  • Wiederzulassung eines Fahrzeuges innerhalb des Zulassungsbezirks ohne Halterwechsel und ohne Änderung des Kennzeichens ab 12,50 €
  • Wiederzulassung (internetbasiert) 19,50 €
  • Reservierung eines Kennzeichens 2,60 €
  • Wunschkennzeichen 10,20 €
  • Wunschkennzeichen mit Vorreservierung 12,80 €
  • Zulassung eines Gebrauchtfahrzeuges aus dem Ausland ab 31,20 €



Zulassung auf Minderjährige


Eine minderjährige Person kann Halter eines zulassungspflichtigen Fahrzeugs werden, wenn sie entweder:

  • aufgrund einer Schwerbehinderung die Voraussetzungen des § 3a Kraftfahrzeugsteuergesetz erfüllt

     oder

  • im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis für das betreffende Fahrzeug ist


Die Nachweise müssen wie folgt erbracht werden:

  • durch Vorlage des Schwerbehindertenausweises
  • durch Vorlage der Fahrerlaubnis


Sind diese Voraussetzungen gegeben, ist ferner die Einwilligung des bzw. der Erziehungsberechtigten erforderlich. Diese Einwilligung muss schriftlich erklärt werden (siehe Formulare/Infos). 
Der Einwilligungserklärung sind die  Personalausweise der Unterschriftsleistenden sowie der Ausweis des Kindes beizufügen.

Eine alleinige Personensorge ist durch Urteil/Beschluss des Familiengerichtes nachzuweisen.

Kontakt

Straßenverkehrsamt
Carlo-Schmid-Straße 4
52146 Würselen
Tel: +49 241 5198-6500
Fax: +49 241 5198-80650

info.stva@staedteregion-aachen.de

Öffnungszeiten:

Mo. - Uhr    
Di. - Uhr    
Mi. - Uhr   und  - Uhr
Do. - Uhr    
Fr. - Uhr    
Sa. - Uhr    

(Samstags stehen nur bestimmte Services zur Verfügung.)