Breadcrumb

MINT-Konferenz 2019

„Stark in MINT – Entdecken – Austauschen – Kooperieren“

Am  5. November 2019 fand an der Grundschule Roetgen unter dem Motto „Stark in MINT – Entdecken – Austauschen – Kooperieren“ die diesjährige MINT-Konferenz statt, die eingebettet war in die Feierlichkeiten zum 10jährigen Jubiläum des Bildungsnetzwerks.
Mit „Knall, Bum und Bang“ in seinem „WissenschaftsShowLabor“ begrüßte Felix Homann (Erlebniswissenschaftler) die 140 Teilnehmenden einmal auf andere Art und Weise.

40 außerschulische Lernorte, die über die letzten 10 Jahre Kooperationspartner in Sachen MINT geworden sind, stellten ihre Angebote in einem Markt der Möglichkeiten vor und Vertreter_innen des Arbeitskreises-MINT schauten auf die gute Zusammenarbeit in den letzten 10 Jahren, denn von den MINT-Konferenzen gingen und gehen wichtige Impulse für den Arbeitskreis MINT aus. Als Highlights seinen genannt die Handlungsempfehlungen für die MINT-Koordinationstätigkeit an Bildungseinrichtungen und die Installation der MINT-Scouts an Schulen, die Bündelung von Angeboten in Newslettern, die Ferienakademien sowie durch die Entwicklung von Qualifizierungen. Auch von dieser Konferenz gehen wichtige Impulse für die zukünftige Arbeit im Bereich MINT aus, denn in diversen Workshops wurde zum „Entdecken – Austauschen – Kooperieren“ eingeladen. Als besonderes Bonbon lud Felix Homann ein, hinter die Kulissen seiner Wissenschaftsshow zu schauen.

Ausgewählte Inhalte der Konferenz s. "Weitere Informationen".

Kontakt

Kontakt

Bildungsbüro
Zollernstraße 16
52070 Aachen
Tel: +49 241 5198-4300

Ansprechpartner/-innen

Frau Joelle Ramakers
Tel: +49 241 5198-4316
joelle.ramakers@staedteregion-aachen.de