Schulamt für die Städteregion Aachen (A 41)

 

Öffnungszeiten:

Mo - Fr:            08.00 - 12.00 Uhr

Mo, Di, Do:      14.00 - 16.00 Uhr

Mi:                    14.00 - 17.00 Uhr

und nach vorheriger Vereinbarung

 

 

Aufgaben und Struktur

Herzlich willkommen!

Das Schulamt für die Städteregion Aachen berät und begleitet Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern in den unterschiedlichsten Situationen und bei verschiedensten Fragestellungen.
Als untere staatliche Schulaufsichtsbehörde des Landes Nordrhein-Westfalen für die öffentlichen Grund-, Haupt- und Förderschulen in der StädteRegion Aachen ist das Amt gegliedert in

  • einen schulfachlichen Dienstbereich, der grundsätzlich von fünf schulfachlichen Schulaufsichtsmitgliedern wahrgenommen wird,
  • einen verwaltungsfachlichen Dienstbereich, der vom Städteregionsrat, vertreten durch die Amtsleiterin, wahrgenommen wird,
  • einen gemeinsamen Dienstbereich,

und nimmt die Dienst- und Fachaufsicht über die Grundschulen sowie die Fachaufsicht über die Haupt- und Förderschulen wahr.

Die Dienstaufsicht über die Haupt- und Förderschulen wird, wie auch die Schulaufsicht über alle übrigen Schulformen sowie über die privaten Ersatzschulen, von der Bezirksregierung Köln als oberer Schulaufsichtsbehörde wahrgenommen.

 

 

Leitbild und Philosophie

Schulaufsichtliches Handeln auf Schulamtsebene dient der Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung des Schulwesens und lässt sich nicht mehr alleine mit den Begriffen "Kontrolle und Beratung" beschreiben. "Schulinterne Qualitätserweiterung" benötigt eine "moderne" schulaufsichtliche Steuerung, die sich ausprägt in

  • mehr Globalsteuerung als Detailkontrolle,
  • mehr Qualitätssicherung/Qualitätsentwicklung des Systems als personenbezogene Kontrolle,
  • mehr Beratung und Unterstützung als Aufsicht und Anweisung.


Grundsätze unserer Arbeit sind:

  • Denken und Handeln in Verantwortlichkeiten
  • Gewährleistung bestmöglicher Bildungs- und Erziehungsarbeit

        - Die Schüler sind das Wichtigste -

  • Respektvoller und wertschätzender Umgang miteinander

 

Leitziele unserer Arbeit sind:

  • Transparent zu handeln, dazu gehört u. a.
  • den Bürgerinnen und Bürgern Gründe für Entscheidungen einsichtig zu machen,                     
  • ihnen Verwaltungsabläufe zu erläutern,
  • Wissen (z. B. über Gesetze, Vorschriften oder Strukturen) zu vermitteln, um sachlich gerechtfertigte Entscheidungen zu ermöglichen,
  • die Rechte der Bürgerinnen und Bürger gegenüber Entscheidungen des Schulamtes und der Verwaltung zu benennen.
  • Betroffene, wo immer es möglich ist, zu Beteiligten zu machen,
  • eine für alle Menschen verständliche Sprache zu verwenden, die Verwaltungsabläufe und –vorgänge außenstehenden Personen nachvollziehbar macht,
  • Toleranz zu zeigen gegenüber anderen Meinungen und Haltungen,
  • zwischen Person und Handlung zu unterscheiden, d.h., die Person ist mit ihrer Menschenwürde unbedingt zu akzeptieren, während bestimmte Handlungen ggf. auch zu kritisieren sind,
  • bedarfsgerecht für Bürgerinnen und Bürger sowie Schulen erreichbar zu sein und intensiv, schnell und unbürokratisch zu helfen.

 

 

Kontakt

Schulamt
Zollernstraße 16
52070 Aachen
Tel: +49241 5198-4100
Fax: +49241 5198-80410

schulamt@staedteregion-aachen.de

Ansprechpartner/-innen

Servicebüro

Frau Marlene Kleinen
Tel: +49241 5198-4111
Fax: +49241 5198-80410
Raum: E 285

Servicebüro

Frau Philomene Wergen
Tel: +49241 5198-4112
Fax: +49241 5198-80410
Raum: E 285