Breadcrumb

Tihange abschalten!

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu den Aktivitäten der "DreiländerRegion gegen Tihange".

Der Bereich "Aktuelle Infos" ist auf dem neuesten Stand und beinhaltet unter anderem einen ausführlichen Bericht zum erfolgreichen Auftritt der StädteRegion Aachen beim EU-Petitionsausschuss im Februar 2019.

Im Dezember 2018 hatte die StädteRegion zudem in Brüssel neue Argumente vor dem Gericht der 1. Instanz eingebracht und ein Vorgehen gegen Brennelemente-Lieferungen geprüft. Gleichzeitig lehnte allerdings der Staatsrat die formelle (zweite) Klage wegen Fristablauf ab.

In diesem Bereich finden Sie auch noch alles Wissenswerte zur 2017 abgeschlossenen Vorabverteilung von Jodtabletten.

Unter "Informationen für die Bevölkerung" haben wir neben der ausführlichen Broschüre (Link zum e-paper auch unten auf dieser Seite) auch ein Erklärvideo in mehreren Sprachen bereitgestellt. Dort finden Sie einen fünfminütigen Film, der die Gefahren des maroden Kernkraftwerks Tihange anschaulich darstellt auf Deutsch sowie zusätzlich mit englischen und türkischen Untertiteln und mit deutscher Gebärdensprache.

Zudem erfahren Sie auch noch alles Wissenswerte zur 2017 abgeschlossenen Vorabverteilung von Jodtabletten.

Außerdem können Sie die Studie des Instituts für Bodenkultur Wien sowie die Klage der StädteRegion Aachen vor dem Belgischen Staatsrat herunterladen.

Kontakt

Öffentlichkeitsarbeit
Zollernstraße 10
52070 Aachen
Fax: +49 241 5198-81300

pressestelle@staedteregion-aachen.de

Ansprechpartner/-innen

Herr Detlef Funken
Tel: +49 241 5198-1300
Fax: +49 241 5198-81300
detlef.funken@staedteregion-aachen.de
Raum: B 125

Herr Cyros Clermont
Tel: +49 241 5198-2259
Fax: +49 241 5198-82259
cyros.clermont@staedteregion-aachen.de
Raum: B 124