Breadcrumb

Ausländeramt (A 33)

Wichtige Information:

Aufgrund der aktuellen Verbreitung des Coronavirus und der Umsetzung der hierzu getroffenen Regelungen sind größere Menschenansammlungen zu vermeiden.

Vorsprachen ohne Termin in der Ausländerbehörde sind daher nicht mehr möglich.

Wichtiger Hinweis: Für die Abholung von Aufenthaltstiteln sind derzeit keine Termine notwendig. Beantragte Aufenthaltstitel werden per Post zugeschickt. Wenn Ihr Aufenthaltstitel, Ihre Duldung oder Ihre Aufenthaltsgestattung in naher Zukunft abläuft, nehmen Sie rechtzeitig Kontakt mit uns auf. Sie erhalten dann eine Bescheinigung, um sie bei Behörden oder beim Arbeitgeber vorzulegen.

Sie können Kontakt per E-Mail an auslaenderamt@staedteregion-aachen.de oder über das Kontaktformular der Infostelle aufnehmen.

Allgemeine Auskünfte erhalten Sie unter der Rufnummer 0241/5198 5600.

Wir weisen darauf hin, dass die Umsetzung dieser Vorgaben dem Wohle und dem Schutz der Menschen in der StädteRegion Aachen dient und daher unabwendbar ist. Um Ihr Verständnis für diese Ausnahmesituation wird gebeten.

Die Ausländerbehörde der Städteregion Aachen ist zuständig für alle ausländischen Bürgerinnen und Bürger, die im gesamten Städteregionsgebiet leben und wohnen. Hierzu zählen die Städte und Gemeinden Aachen, Alsdorf, Baesweiler, Eschweiler, Herzogenrath, Monschau, Roetgen, Simmerath, Stolberg und Würselen.

Kontakt

Ausländeramt
Hackländerstraße 1
52064 Aachen
Fax: +49 241 5198-83306

auslaenderamt@staedteregion-aachen.de

Öffnungszeiten:

Mo. - Uhr  
Di. - Uhr  
Mi. - Uhr  
Do. - Uhr  
Fr. - Uhr  

Kontakt

Geschäftsstelle RWTH / Branch office
Templergraben 57
52062 Aachen
Fax: +49 241 5198-3388

info.auslaendische.studenten@staedteregion-aachen.de

Öffnungszeiten:

Mo. - Uhr    
Di. - Uhr    
Mi. - Uhr   und  - Uhr
Fr. - Uhr