Breadcrumb

Bildungszugabe: Lernt doch mal woanders!

Mit der Bildungszugabe fördert die StädteRegion Aachen den Besuch außerschulischer Lernorte für Kindertagesstätten und Schulen. Ein Angebot, von dem jedes Jahr tausende Kinder und Jugendliche in der StädteRegion Aachen profitieren.

Kindertagesstätten und Schulen aus der StädteRegion Aachen können die Bildungszugabe für interessante und spannende Angebote aus den Bereichen „Kunst und Kultur“, „Sport“ sowie „MINT und Nachhaltigkeit“ ab sofort bis zum 10.01.2023 beantragen. Alle Angebote finden Sie im Katalog zur Bildungszugabe.

 

  • Das Stück „Planet B“ des jungen Grenzlandtheaters (GRETA) wird in der Zeit von Februar bis März 2023 gespielt.
    Anträge für Jugendliche ab 10 Jahre können bis zum 11.01.2023 gestellt werden.
  • Unabhängig von den Antragsfristen können die Angebote von Alemannia Aachen und der FLIP-Wiesenexkursion ganzjährig beantragt werden.
  • Im 1. Kalenderhalbjahr 2023 finanziert das INTERREG-Projekt EMR Lingua des Bildungsbüros den Besuch der nachbarschaftlichen Lernorte Discovery Museum und Gaia Zoo ausschließlich für Schulen. Sie können hierfür gesonderte Anträge stellen.
  • Pro Antrag werden bis zu € 1.000,-- finanziert (inkl. einer eventuell erforderlichen Busanreise).
  • Anträge für die Aufführungen des Das Da Kindertheaters beziehen sich auf eine Vorstellung im 2. Kalenderhalbjahr 2023. Stellen Sie daher zusätzlich auch einen weiteren Antrag auf ein anderes Angebot für den aktuellen Bewilligungszeitraum (1. Kalenderhalbjahr 2023).
  • Hinweise dazu finden Sie im Online-Antragsverfahren.

Wenn Sie die Bildungszugabe beantragen möchten, klicken Sie bitte unter „Dienstleistungen“ auf den Link „Online-Antrag Bildungszugabe“.

Den Katalog und eine Übersicht der neu hinzugekommenen Angebote sowie die Tipps zur Teilnahme für Bildungseinrichtungen finden Sie unter "Weitere Informationen".

Da das Land NRW für alle Schulformen auch für das 1. Kalenderhalbjahr 2023 Landesmittel „Ankommen – Aufholen nach Corona“ bereitstellt, gehen wir davon aus, dass die Abwicklung bzw. Abrechnung wieder, wie in diesem Halbjahr auch, zusammen mit den Schulträgern erfolgt. Sobald wir hierzu Näheres wissen, informieren wir Sie entsprechend.

Kontakt

Bildungszugabe
Zollernstraße 16
52070 Aachen
Fax: +49 241 5198-88043

bildungszugabe@staedteregion-aachen.de

Öffnungszeiten:

Mo. - Uhr  
Di. - Uhr  
Mi. - Uhr  
Do. - Uhr  
Fr. - Uhr  

Ansprechpartner/-innen

Frau Ulrike Lenzen
Tel: +49 241 5198-4334

Frau Klaudia Nießen
Tel: +49 241 5198-4302

Frau Sophie Marie Löhr
Tel: +49 241 5198-4300