Breadcrumb

Aus- und Fortbildungskonzept für Kindertageseinrichtungen und Digitalisierung der Verwaltung. Zwei Ausschüsse tagen am 09. September.

In der kommenden Woche finden die Sitzungen des Kinder- und Jugendhilfeausschusses sowie des Ausschusses für Personal, Informationstechnik und Beteiligungen statt.

Am Donnerstag, dem 09. September, kommt um 18:00 Uhr der Kinder- und Jugendhilfeausschuss im Mediensaal der StädteRegion (Raum E 072, Zollernstraße 16, 52070 Aachen) zusammen. Thema in der Sitzung sind unter anderem um die Auswirkungen der Hochwasserkatastrophe auf die Arbeit des Amtes für Kinder, Jugend und Familie. Das betrifft zum Beispiel die Kitas in Trägerschaft der StädteRegion Aachen, Beratungsstellen für Familien oder die Kinder- und Jugendarbeit. Außerdem geht es um die Weiterentwicklung der Kindertagespflege und das Aus- und Fortbildungskonzept für die städteregionalen Kitas.

Ebenfalls am Donnerstag, dem 09. September, tagt um 18:00 Uhr der Ausschuss für Personal, Informationstechnik und Beteiligungen im großen Sitzungssaal der StädteRegion (Raum C 130, Zollernstraße 10, 52070 Aachen). Themen der Sitzung sind unter anderem der Sachstandsbericht zur Digitalisierung sowie die Personalbedarfsplanung der Verwaltung.

Die vollständigen Tagesordnungen sowie die Vorlagen zu den öffentlichen Tagesordnungspunkten können unter dem angegebenen Link nachgelesen werden. Alle Sitzungen der politischen Gremien der StädteRegion starten mit einer Einwohnerfragestunde.

Die Coronaschutzverordnung in der derzeit geltenden Fassung sieht Sitzungen kommunaler Gremien als reguläre Veranstaltungen in Innenräumen an. Deswegen findet die 3G-Regelung Anwendung. Wer an der Sitzung teilnehmen will, muss den erforderlichen Nachweis einer Immunisierung (geimpft oder genesen) oder Testung (nicht älter als 48 Stunden) im Rahmen der Einlasskontrolle vorlegen. Auf dem Weg zum Platz muss eine medizinische Maske getragen werden. Wegen der nachgewiesenen Immunisierung oder Testung gelten an festen Sitzplätzen keine Maskenpflicht und kein Mindestabstand mehr.

Veröffentlicht am 02.09.2021

 

Kontakt

Öffentlichkeitsarbeit
Zollernstraße 10
52070 Aachen
Tel: +49 241 5198-1300