Breadcrumb

Flächenbewirtschaftung

 

Ausbringung von Düngemitteln

 

Bei der Ausbringung von Düngemitteln (wie z.B. Gülle, Jauche, Klärschlamm, Festmist, mineralischer Dünger) müssen die Landwirte beachten, dass zu angrenzenden Oberflächengewässern ausreichend große Abstände eingehalten werden. Nur so ist gewährleistet, dass durch Niederschlag keine Düngemittel in angrenzende Gewässer abgeschwemmt werden können. Außerdem muss eine pflanzenbedarfsgerechte Düngung erfolgen, damit ein Auswaschen überschüssiger Düngemittel in das Grundwasser so weit wie möglich ausgeschlossen wird.


Fachliche Beratung für eine pflanzenbedarfsgerechte Düngung erhalten Sie bei der:


Landwirtschaftskammer NRW  
Kreisstellen Aachen, Düren, Euskirchen
Rütger-von-Scheven-Str. 44
52349 Düren
Tel: 02421/5923-0


Dränverbände

In der StädteRegion Aachen gibt es Dränverbände sowie Wasser- und Bodenverbände, deren Aufgabe es ist, Flächen für die Landwirtschaft zu drainieren und überschüssiges Wasser aus landwirtschaftlichen Flächen abzuleiten. Einige der Dränverbände sind auch heute noch aktiv. Diese sind:

  • der Dränverband Hehlrath in Eschweiler,
  • der Dränverband Lammersdorf in Simmerath,
  • der Wasser- und Bodenverband Rollesbroich in Simmerath,
  • der Dränverband Merzbrück-Klösterchen in Würselen und
  • der Dränverband Kalterherberg in Monschau.


Darüber hinaus gibt es noch zahlreiche Dränverbände, die nicht mehr aktiv sind und bei denen geplant ist, sie aufzulösen, wenn kein Bedarf mehr an drainierten Flächen besteht.

Kontakt

Umweltamt
Zollernstraße 20
52070 Aachen

umweltamt@staedteregion-aachen.de

Öffnungszeiten:

Termine nach Vereinbarung


Ansprechpartner/-innen

Frau Nina Haaken
Tel: +49 241 5198-7016
Fax: +49 241 5198-87016
nina.haaken@staedteregion-aachen.de

Herr Edmund Binz
Tel: +49 241 5198-7013
Fax: +49 241 5198-87013
edmund.binz@staedteregion-aachen.de

Herr Christoph Rasche
Tel: +49 241 5198-7019
Fax: +49 241 5198-87019
christoph.rasche@staedteregion-aachen.de