Breadcrumb

Beratung und Anträge zum Vertragsnaturschutz

Damit der Vertragsnaturschutz Erfolge erzielt, hat sich die Städteregion Aachen schon vor Jahren die nötige Unterstützung bei der Biologischen Station Städteregion Aachen e.V. geholt (Internetkontakt siehe unten).

 

Mitarbeiter der Biologischen Station beraten interessierte Landwirte / Landbewirtschafter vor Ort, gehen gemeinsam auf die Flächen und klären alle naturschutzfachlichen Belange. Welche Flächen können in das Programm aufgenommen werden? Welche Maßnahmen sind darauf sinnvoll und möglich? Worauf ist bei der Bewirtschaftung zu achten? All diese Fragen können nur vor Ort mit dem Landwirt / Landbewirtschafter geklärt und abgestimmt werden.

Die untere Landschaftsbehörde im Umweltamt der Städteregion ist sozusagen das Betriebssystem des Kulturlandschaftsprogramms. Alle Abläufe, die im Vertragsnaturschutz eingehalten werden müssen, werden hier geregelt. Natürlich sind Formalitäten einzuhalten, z.B. sind spezielle Antragsformulare fristgerecht einzureichen. Hierbei werden die Antragsteller aber durch die untere Landschaftsbehörde im Umweltamt beraten und unterstützt.

Weitere wichtige Informationen zum Vertragsnaturschutz (Förderung, Bewirtschaftungsformen etc.) erfahren Sie direkt bei der unteren Landschaftsbehörde und auch auf den Internetseiten der Biologischen Station Städteregion Aachen e.V. (siehe unten). Rund um den Vertragsnaturschutz und andere Agrarumweltmaßnahmen informiert auch das Landesamt für Umwelt und Natur, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (Link siehe unten).


Weitere Ansprechpartner/innen zum Thema Vertragsnaturschutz/Kulturlandschaftsprgramm:

Biologische Station der StädteRegion Aachen e.V.
Zweifaller Str. 162
52224 Stolberg/Rheinland
Tel.: +49 (241) 126170

Kontakt

Umweltamt
Zollernstraße 20
52070 Aachen

umweltamt@staedteregion-aachen.de

Öffnungszeiten:

Termine nach Vereinbarung


Ansprechpartner/-innen

Herr Jonas Kirch
Tel: +49 241 5198-7074
Fax: +49 241 5198-87074
jonas.kirch@staedteregion-aachen.de

Frau Isabella Bals
Tel: +49 241 5198-7026
Fax: +49 241 5198-87026
isabella.bals@staedteregion-aachen.de