Breadcrumb

Die Fachvorträge

Im Rahmen der öffentlichen INRAG-Konferenz am 14. April 2018 haben im Aachener Depot fünf weltweit anerkannte Atomexperten vor mehr als 200 Besucherinnen und Besuchern der halbtägigen Veranstaltung fachkundige Vorträge rund um die Situation des von Rissen durchzogenen Atomkraftwerks Tihange 2 gehalten. An dieser Stelle finden Sie die Vorträge als pdf-Dateien zum Nachlesen.

 

Impressionen der öffentlichen INRAG-Tagung am 14. April in Aachen:

Öffentliche INRAG-Expertentagung zu Tihange am 14. April 2018 in Aachen
Öffentliche INRAG-Expertentagung zu Tihange am 14. April 2018 in Aachen
Öffentliche INRAG-Expertentagung zu Tihange am 14. April 2018 in Aachen
Öffentliche INRAG-Expertentagung zu Tihange am 14. April 2018 in Aachen
Öffentliche INRAG-Expertentagung zu Tihange am 14. April 2018 in Aachen
Öffentliche INRAG-Expertentagung zu Tihange am 14. April 2018 in Aachen
Öffentliche INRAG-Expertentagung zu Tihange am 14. April 2018 in Aachen
Öffentliche INRAG-Expertentagung zu Tihange am 14. April 2018 in Aachen
Öffentliche INRAG-Expertentagung zu Tihange am 14. April 2018 in Aachen
Öffentliche INRAG-Expertentagung zu Tihange am 14. April 2018 in Aachen
Öffentliche INRAG-Expertentagung zu Tihange am 14. April 2018 in Aachen
Öffentliche INRAG-Expertentagung zu Tihange am 14. April 2018 in Aachen
Städteregionsrat Helmut Etschenberg bei einem Interview.
Die Referenten bei der Diskussion mit Tom Hegermann (l.)
Städteregionsrat Helmut Etschenberg bei seinem Schlussfazit.